Expedition in die Heimat

  • Anna Lena Dörr mit Wanderschäfer Finn. Nachdem die Schafe durch den Ort " Nieder-Wiesen" getrieben wurden, ist das deren neue Weidewiese. Vergrößern
    Anna Lena Dörr mit Wanderschäfer Finn. Nachdem die Schafe durch den Ort " Nieder-Wiesen" getrieben wurden, ist das deren neue Weidewiese.
    Fotoquelle: SWR/Max Tiemann
  • Anna Lena Dörr einem ein paar Tage jungem Lamm. Vergrößern
    Anna Lena Dörr einem ein paar Tage jungem Lamm.
    Fotoquelle: SWR/Heidrun Wieser
  • Blick in den Schlafplatz des Gartenschläfers - im Garten von Bardo Petra.? Vergrößern
    Blick in den Schlafplatz des Gartenschläfers - im Garten von Bardo Petra.?
    Fotoquelle: SWR/Max Tiemann
  • Expedition in die Heimat
Logo Vergrößern
    Expedition in die Heimat Logo
    Fotoquelle: SWR/A. Früh
Natur+Reisen, Land und Leute
Expedition in die Heimat

Infos
Produktionsland
D
SWR
Fr., 15.12.
20:15 - 21:00
Winterwelt der wilden Tiere


Wie erleben Tiere die Heimat den Winter? Anna Lena Dörr erfährt das bei dieser Expedition in die Winterwelt der Tiere hautnah. Sie begleitet einen Wanderschäfer mit seinen 400 wintertauglichen "Outdoor-Profis" durchs Land. Klar, Schafe haben dickes Fell, aber was ist mit den Tieren im winterlichen Garten? Sie tragen halt Daunenjacken mit Warmluftpolstern oder verschlafen den Winter ganz einfach: Gartenschläfer in Nistkästen, Haselmäuse in Baumhöhlen, und Frösche? Die schlafen tief unten im Teich und atmen energiesparend über die Haut. Andere Wintertiere sparen Energie, indem sie sich in Massenquartieren den ganzen Winter lang einfach hängen lassen - kopfüber. Die Expeditions-Moderatorin durchstreift Schutzgebiete und erkennt in ihnen wahre Paradiese: Winterorte für genügsame tierische Landschaftspfleger oder zauberhafte Ruheorte, sogenannte "Stepstones" für durchreisende Vögel. Anna Lena Dörr findet heraus, welches Tier im Zoo gerne warmen Tee trinkt und welches den Winter am besten im Kühlschrank verbringt. Sie erlebt, wie Rennhunde nach getaner Arbeit trotz Minusgraden Abkühlung im kalten Wasser suchen - und sie verliebt sich in ein Lämmchen. Eine spannende Reise in die winterliche Heimat unserer tierischen Freunde.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Obiní Batá ist die einzige weibliche Folkloregruppe in Kuba.

Amerika mit David Yetman - Havanna: Im Herzen der Stadt

Natur+Reisen | 23.01.2018 | 17:20 - 17:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Nina Fraser trainiert für das große Rennen vor der Queen.

Die Inseln der Queen - Die Shetlandinseln

Natur+Reisen | 24.01.2018 | 02:15 - 03:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Der Oscar wird am 4. März 2018 zum 90. Mal verliehen.

Der Countdown läuft, die Spannung steigt und die Nominierungen für die Oscar-Verleihung 2018 stehen …  Mehr

Sie haben gut Lachen, weil American Football immer mehr Deutsche interessiert. Auch bei ProSieben sind die Berichterstatter erfolgreich (von links): Roman Motzkus, Volker Schenk, Jan Stecker, Patrick Esume, Christoph "Icke" Dommisch und Uwe Morawe.

Über acht Stunden American Football bei ProSieben: Der Münchener Sender hat vergangenen Sonntag viel…  Mehr

Ganz so alt wie die alte Dame ist er noch nicht: Juve-Legende Gianluigi Buffon.

Streaming-Gigant Netflix schaut derzeit bei einem der größten Fußballclubs der Welt hinter die Kulis…  Mehr

Ed Sheeran ist seit Kurzem verlobt und damit vom Markt. Demnächst könnte er ganz von der Bildfläche verschwinden.

Wie lassen sich Kinder und Beruf vereinen? Gar nicht, findet Ed Sheeran. Der britische Hit-Schreiber…  Mehr

Laut Mitteilung der Bad Hersfelder Festspiele befindet sich Dieter Wedel derzeit im Krankenhaus.

Dieter Wedel tritt nach den Vorwürfen gegen ihn als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurück. …  Mehr