Expedition in die Heimat

Natur+Reisen, Land und Leute
Expedition in die Heimat

Infos
Produktionsland
D
SWR
Fr., 13.07.
20:15 - 21:00
Die heile Welt am Appelbach


Zwischen Nordpfälzer Bergland und rheinhessischer Schweiz liegt das Appelbachtal: so idyllisch, als wäre die Zeit dort stehen geblieben. Kleine Dörfer mit malerischen alten Höfen und Gärten liegen zwischen Wiesen und Wäldern, Radfahrer und Wanderer erholen sich hier vom hektischen Getriebe der Städte, Kinder spielen noch auf der Straße. Zwar ist auch im Appelbachtal nicht alles eitel Sonnenschein, trotzdem ist es ein guter Ort, nach der heilen Welt und allem, was wir damit verbinden, zu suchen. Von der Quelle bei Marienthal am Donnersberg bis zur Mündung in die Nahe bei Bad Kreuznach folgt Moderatorin Anna Lena Dörr dem Lauf des Baches, begegnet besonderen Menschen und Orten und forscht dabei nach der schmalen Grenze zwischen Schein und Wirklichkeit, zwischen der bloßen Fassade und der wahren heilen Welt. In der Templerkapelle von Hof Iben besichtigt sie die tiefen Risse dieser Welt, nicht nur in den Mauern, sondern auch in der Zeit. In Sankt Alban und in Neu-Bamberg, Gaugrehweiler und Tiefenthal trifft sie auf Menschen, die ihre ganz eigene Sicht haben und erfährt, was Körper und Seele heilen können. Am "Märchenweg" bei Wöllstein und der "Galerie unterm Maulbeerbaum" in Badenheim lässt sie kreative Widerspiegelungen jener verlorenen, heilen Welt auf sich wirken. Und am kleinen Delta des Appelbachs findet sie ein renaturiertes Idyll als rührenden Versuch, diese Welt von einst wiederherzustellen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Riesenrad am "Wäldchestag", dem Dienstag nach Pfingsten, an dem am Oberforsthaus im Frankfurter Stadtwald ein traditionelles Volksfest stattfindet.

Erlebnis Hessen - Der Frankfurter Stadtwald

Natur+Reisen | 18.07.2018 | 03:50 - 04:35 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
BR Hoch über dem Titicacasee: ein bolivianischer Wanderheiler und seine Frau bereiten eine Kräuterzeremonie vor.

Kräuterwelten in Südamerika

Natur+Reisen | 18.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Chinesische Touristen bei einer Gondelfahrt in Venedig

Seidenstraße

Natur+Reisen | 18.07.2018 | 14:05 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr