Expedition in die Heimat

Moderatorin Anna Lena Dörr und Stefan Klamt. Stefan Klamt ist der Gemeindearbeiter von Neu-Bamberg und zugleich Schafscherer. Auf einer Wiese am Appelbach hält er neben seinen Schafen auch Gänse, Hühner und andere Tiere. Eine ganz eigene, kleine heile Welt. Vergrößern
Moderatorin Anna Lena Dörr und Stefan Klamt. Stefan Klamt ist der Gemeindearbeiter von Neu-Bamberg und zugleich Schafscherer. Auf einer Wiese am Appelbach hält er neben seinen Schafen auch Gänse, Hühner und andere Tiere. Eine ganz eigene, kleine heile Welt.
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Expedition in die Heimat

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Mi., 24.07.
13:30 - 14:15
Die heile Welt am Appelbach


Zwar ist auch im Appelbachtal nicht alles eitel Sonnenschein, trotzdem ist es ein guter Ort, nach der heilen Welt und allem, was wir damit verbinden, zu suchen. Von der Quelle bei Marienthal am Donnersberg bis zur Mündung in die Nahe bei Bad Kreuznach folgt Moderatorin Anna Lena Dörr dem Lauf des Appelbaches, begegnet besonderen Menschen und Orten und forscht dabei nach der schmalen Grenze zwischen Schein und Wirklichkeit, zwischen der bloßen Fassade und der wahren heilen Welt. In der Templerkapelle von Hof Iben besichtigt sie die tiefen Risse dieser Welt, nicht nur in den Mauern, sondern auch in der Zeit. In Sankt Alban und in Neu-Bamberg, Gaugrehweiler und Tiefenthal trifft sie auf Menschen, die ihre ganz eigene Sicht haben und erfährt, was Körper und Seele heilen können. Am "Märchenweg" bei Wöllstein und der "Galerie unterm Maulbeerbaum" in Badenheim lässt sie kreative Widerspiegelungen einer heilen Welt auf sich wirken. Und am kleinen Delta des Appelbachs findet sie ein renaturiertes Idyll als rührenden Versuch, diese Welt von einst wiederherzustellen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Unterwegs in Sachsen - Vivat! Dresden feiert fürstlich

Natur+Reisen | 26.08.2019 | 05:45 - 06:15 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
arte Finn Ulbæk und Sohn Morten beim Lanzentraining - sie leben auf einem alten Wikingergut am Vejle-Fjord und mischen alte Traditionen mit moderner Technik.

Dänemark - Glück und Meer - Auf dem Festland

Natur+Reisen | 26.08.2019 | 11:20 - 12:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Anna Lena Dörr auf Expedition.

Expedition in die Heimat - Einmal rund um Saarbrücken

Natur+Reisen | 26.08.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.46/5039
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In voller Montur: Mike Banning (Gerard Butler) muss erneut die westliche Welt vor Terroristen beschützen.

Der US-Präsident und sein Bodyguard sind während der Zerstörung der britischen Hauptstadt auf sich a…  Mehr

"Dass man den Kindern keine Grenzen setzt, ist der Kardinalfehler unserer Generation", glaubt Milan Peschel.

Milan Peschel geht in der Verfilmung von "Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo" auf Esoterik-…  Mehr

Auch wenn etwas schiefläuft behält der Driver (Ryan Gosling) eine kühlen Kopf.

Als namenloser Fluchtwagenfahrer beweist Ryan Gosling auch in dem Neo-Noir-Actionfilm "Drive" seine …  Mehr

Der Meeresbiologe als Fernsehstar: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) vermarktete sich und seine Familie auf seiner Calypso.

Als Entdecker wurde Jacques Cousteau zur Legende, sein Familienleben aber litt stark unter seinem En…  Mehr