Expedition in die Wüste: Johann Burckhardt

Expedition in die Wüste: Johann Burckhardt

Infos
Sprache: DE
Originaltitel
Terra X Expedition in die Wüste: Johann Burckhardt
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
12+
History
So., 29.07.
17:20 - 18:10
Folge 72


1809 erreichte ein Kaufmann namens "Sheikh Ibrahim" das syrische Aleppo und ließ sich dort nieder. Angeblich stammte er aus Indien, tatsächlich aber handelte es sich um den Schweizer Johann Burckhardt, der als britischer Geheimagent unterwegs war. Als Muslim verkleidet wollte er wagen, was bisher noch keinem gelungen war: die Erkundung des Niger in Zentralafrika. Auf seiner Reise entdeckte er 1812 die verschollene Wüstenstadt Petra. 200 Jahre später begleitet das "Terra X"-Team Robert Atzorn auf seiner Spurensuche und findet dabei einen der ersten "Brückenbauer" zwischen Abend- und Morgenland.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr

Vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes vollendet am 22. Juli das 70. Lebensjahr.

Otto Waalkes hat den Deutschen in den 70ern einen neuen Humor beigebracht und vollendet am 22. Juli …  Mehr

Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr

Judith Rakers präsentiert den "Kriminalreport" live aus Frankfurt.

Judith Rakers geht Ende August 2018 mit der Reihe "Kriminalreport" auf Sendung. Die "Tagesschau"-Spr…  Mehr

Linda Marlen Runge steigt bei der Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus.

Die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird künftig ohne Linda Marlen Runge in der Rolle der A…  Mehr