Expedition in die Wüste - Johann Ludwig Burckhardt

Robert Atzorn vor dem sogenannten Schatzhaus in Petra (Jordanien). Vergrößern
Robert Atzorn vor dem sogenannten Schatzhaus in Petra (Jordanien).
Fotoquelle: ZDF/Friedrich Klütsch
Serie, Doku-Soap
Expedition in die Wüste - Johann Ludwig Burckhardt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDFneo
So., 19.11.
08:45 - 09:30


1809 erreicht ein Kaufmann das syrische Aleppo. Ein Schweizer mit Ambitionen. Als Muslim verkleidet will er wagen, was bisher noch keinem gelang: die Erkundung des Niger in Zentralafrika. Unter dem Namen "Sheikh Ibrahim" lässt sich Johann Ludwig Burckhardt für zwei Jahre in Aleppo nieder. Er ist als Geheimagent im Auftrag der "African Association" unterwegs. Der Sprache bereits mächtig, will er nun seine Tarnung perfekt machen, bevor er zum Niger reist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Durch einen tragischen Zwischenfall bemerkt Flo, wie viel ihm an Lina liegt. Doch ein Streit scheint die beiden endgültig auseinander zu bringen.

Köln 50667

Serie | 21.11.2017 | 18:00 - 19:00 Uhr (noch 16 Min.)
3.32/50150
Lesermeinung
RTL II Ole geht bis zum Äußersten, um sich Roy Blacks kostbaren Siegelring anzueignen. v.l.: Ole, Auktionator

Berlin - Tag & Nacht

Serie | 21.11.2017 | 19:00 - 20:00 Uhr
3.13/50151
Lesermeinung
DMAX Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte - Die Rheinfahrt

Serie | 21.11.2017 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.07/5027
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr