Explosionsgefahr: Eine Stadt am Abgrund

  • Der frühere NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) war sich als einziger der Gefahr bewusst, in der die Stadt sich befindet. Ganz Millwood sitzt praktisch auf einem Pulverfass. Sofort veranlasst Scott die Evakuierung der Bevölkerung und macht sich dann auf, um auch seine eigene Familie aus dem Gefahrengebiet zu retten, bevor die Stadt explodiert. Vergrößern
    Der frühere NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) war sich als einziger der Gefahr bewusst, in der die Stadt sich befindet. Ganz Millwood sitzt praktisch auf einem Pulverfass. Sofort veranlasst Scott die Evakuierung der Bevölkerung und macht sich dann auf, um auch seine eigene Familie aus dem Gefahrengebiet zu retten, bevor die Stadt explodiert.
    Fotoquelle: TMG
  • Der frühere NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) war sich als einziger der Gefahr bewusst, in der die Stadt sich befindet. Ganz Millwood sitzt praktisch auf einem Pulverfass. Sofort veranlasst Scott die Evakuierung der Bevölkerung und macht sich dann auf, um auch seine eigene Familie aus dem Gefahrengebiet zu retten, bevor die Stadt explodiert. Vergrößern
    Der frühere NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) war sich als einziger der Gefahr bewusst, in der die Stadt sich befindet. Ganz Millwood sitzt praktisch auf einem Pulverfass. Sofort veranlasst Scott die Evakuierung der Bevölkerung und macht sich dann auf, um auch seine eigene Familie aus dem Gefahrengebiet zu retten, bevor die Stadt explodiert.
    Fotoquelle: TMG
  • Reporterin Allison Saunders (Susan Walters) berichtet über die Brände in Millwood. Vergrößern
    Reporterin Allison Saunders (Susan Walters) berichtet über die Brände in Millwood.
    Fotoquelle: TMG
  • Der ehemalige NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) will herausfinden, warum sich in seinem Heimatstädtchen Millwood plötzlich spontan ausbrechende Brände häufen. Vergrößern
    Der ehemalige NASA-Ingenieur Scott Daniels (Joe Lando) will herausfinden, warum sich in seinem Heimatstädtchen Millwood plötzlich spontan ausbrechende Brände häufen.
    Fotoquelle: TMG
  • Talbot (Michael Cross). Vergrößern
    Talbot (Michael Cross).
    Fotoquelle: TMG
TV-Film, TV-Katastrophenfilm
Explosionsgefahr: Eine Stadt am Abgrund

Infos
Originaltitel
Combustion
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Tele 5
Fr., 22.06.
20:15 - 22:05


In der Kleinstadt Millwood brechen unerklärliche Feuer aus. Während die Feuerwehr von Brandstiftung ausgeht, hat der ehemalige NASA-Mitarbeiter Scott einen anderen Verdacht. Er hat entdeckt, dass aus nahegelegenen Ölquellen brandgefährliches Methangas ausströmt, das durch die Kanalisation den Weg in das Städtchen findet... Explosive Spannung mit Joe Lando ('Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft').

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Explosionsgefahr: Eine Stadt am Abgrund" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Eva (Mira Bartuschek, links) gründet mit ihrer alten Freundin Lucy (Anna Rot) einen Weiberhaushalt.

Lilly Schönauer - Weiberhaushalt

TV-Film | 23.06.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.33/5012
Lesermeinung
WDR Schlaflos in Schwabing

Schlaflos in Schwabing

TV-Film | 23.06.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5015
Lesermeinung
HR Nach der Hochzeit bin ich weg!

Nach der Hochzeit bin ich weg!

TV-Film | 23.06.2018 | 13:20 - 14:50 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr