Extreme Rituale - Ultra-Spießrutenlauf in Spanien

  • In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche. Vergrößern
    In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche.
    Fotoquelle: MG RTL D / Red Bull
  • In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche. Vergrößern
    In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche.
    Fotoquelle: MG RTL D / Red Bull
  • In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche. Vergrößern
    In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche.
    Fotoquelle: MG RTL D / Red Bull
  • In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche. Vergrößern
    In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche.
    Fotoquelle: MG RTL D / Red Bull
Report, Dokumentation
Extreme Rituale - Ultra-Spießrutenlauf in Spanien

Infos
Originaltitel
Archaic Festivals, 102 - Cascamorras (Spain)
Produktionsland
Deutschland
n-tv
So., 29.07.
19:10 - 20:00


In Andalusien tobt seit 5.000 Jahren ein Kampf zwischen zwei Städten. Jedes Jahr versucht ein Mann, eine Statue der Jungfrau Maria aus der Nachbarstadt zu stehlen. Sein Ziel: Eine Kirche. Doch ihm gegenüber steht eine ganze Armee - 10.000 Dorfbewohner wollen ihn an seiner Mission hindern. Wenn er es schafft, ist er ein Held. Doch bis dahin ist es ein harter Weg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das 1959 erbaute Mühltalbad in Darmstadt ist eines der schönsten im Rhein-Main-Gebiet. An heißen Tagen kommen bis zu 8000 Menschen, um sich abzukühlen.

TV-Tipps ZDF.reportage - Sommer, Sonne, Stress - Die Bademeister vom Mühltalbad

Report | 29.07.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Franziska von Leutrum, die Mätresse und spätere Ehefrau des württtembergischen Herzogs Karl Eugen.

Die Geschichte des Südwestens - Wie wir im Mittelalter lebten

Report | 29.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr

Spektakuläre Artistik-Nummern wie von dieser Akrobaten-Gruppe aus Shanghai zählen zu den Höhepunkten des Festivals.

Artistik zieht wieder! Nach guten Einschaltquoten im Vorjahr zeigt die ARD die Höhepunkte des "42. I…  Mehr

Mit raffinierten Tricks lockt Illusionist Cameron Black (Jack Cutmore-Scott) flüchtige Kriminelle in eine Falle.

SAT.1 zeigt die erste Staffel der US-Serie "Deception – Magie des Verbrechens" in Doppelfolgen. Dari…  Mehr

"Die Hände meiner Mutter" erzählt eine beklemmende Familiengeschichte. Andreas Döhler brilliert in der Hauptrolle.

Regisseur Florian Eichinger hat sein Missbrauchs-Drama "Die Hände meiner Mutter" akribisch vorbereit…  Mehr

Nadine Klein geht als "Bachelorette" in die fünfte Staffel der RTL-Show – und lernt in Folge 1 die Kandidaten kennen.

RTL hat uns Romantik versprochen, und stattdessen Schneewittchen und die sieben Zwerge geliefert. Di…  Mehr