Eyes Wide Shut

Spielfilm, Drama
Eyes Wide Shut

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Eyes Wide Shut
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 09. September 1999
DVD-Start
Do., 03. Juli 2008
Sky Cinema Hits
Di., 19.06.
13:45 - 16:25


Der letzte Film von Meisterregisseur Stanley Kubrick: Tom Cruise und Nicole Kidman in einem erotischen Reigen nach Arthur Schnitzlers "Traumnovelle". - Nach einem heftigen Flirt mit einem Unbekannten offenbart Alice ihrem Ehemann William ihre sexuellen Fantasien. Verstört, gedemütigt und zornig stürzt sich William in die Nacht. Nach einer erotisch aufgeladenen Begegnung mit einer jungen Prostituierten verschlägt es William schließlich auf eine mysteriöse Kult-Sexparty. Hier gerät William unversehens in eine tödliche Gefahr ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Eyes Wide Shut" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Eyes Wide Shut"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Wenn Tato und Beto auf dem Spielfeld stehen, sitzt im Heimatdorf ihre gesamte Familie geschlossen vor dem Fernseher.

Kick it - Zwei wie Feuer und Wasser

Spielfilm | 28.06.2018 | 01:55 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ARD Auf der Farm seiner Tochter Lucy (Jessica Haines) versucht David Lurie (John Malkovich) die Ereignisse jüngster Vergangenheit zu vergessen.

Schande

Spielfilm | 07.07.2018 | 01:20 - 03:13 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
ARD Die scheue Sylvia (Charlize Theron) stößt immer wieder Menschen vor den Kopf, so auch den sympathischen John (John Corbett)

Auf brennender Erde

Spielfilm | 11.07.2018 | 01:00 - 02:38 Uhr
Prisma-Redaktion
2.36/5011
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr