F wie Fälschung

  • Thérèse Humbert lebt auf Pump. Mit einer erfundenen Erbschaft erschleicht sie sich Millionen von gutgläubigen Kreditgebern. Vergrößern
    Thérèse Humbert lebt auf Pump. Mit einer erfundenen Erbschaft erschleicht sie sich Millionen von gutgläubigen Kreditgebern.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren. Vergrößern
    Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren. Vergrößern
    Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Ferdinand Waldo Demara hat weder einen Schulabschluss, noch ein Medizinstudium. Kurz vor seiner ersten Operation informiert er sich in einem medizinischen Handbuch, wie er die Schnitte durchführen muss. Vergrößern
    Ferdinand Waldo Demara hat weder einen Schulabschluss, noch ein Medizinstudium. Kurz vor seiner ersten Operation informiert er sich in einem medizinischen Handbuch, wie er die Schnitte durchführen muss.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Thérèse Humbert lebt auf Pump. Mit einer erfundenen Erbschaft erschleicht sie sich Millionen von gutgläubigen Kreditgebern. Vergrößern
    Thérèse Humbert lebt auf Pump. Mit einer erfundenen Erbschaft erschleicht sie sich Millionen von gutgläubigen Kreditgebern.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren. Vergrößern
    Hochstapler Ferdinand Waldo Demara hat bei der kanadischen Marine angeheuert. Als sein Schiff während eines Sturms Verletzte aufnimmt, muss er bei hohem Seegang operieren.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Thérèse Humbert verursachte den größten Finanzskandal der französischen Geschichte. Viele ihrer Gläubiger trieb sie in den Ruin, einen vermutlich sogar in den Selbstmord. Vergrößern
    Thérèse Humbert verursachte den größten Finanzskandal der französischen Geschichte. Viele ihrer Gläubiger trieb sie in den Ruin, einen vermutlich sogar in den Selbstmord.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
Report, Dokumentation
F wie Fälschung

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Sa., 27.04.
10:40 - 11:20
Die großen Blender


Christian Berkel ist diesmal einer ganz besonderen Art von Fälschern auf der Spur: Hochstaplern. Sie führen ihre Opfer stets mit ganzem Körpereinsatz hinters Licht. Ihre Geschichten sind ebenso schillernd wie verstörend: Ein falscher Arzt operiert im Krieg unter höchster Lebensgefahr, ein Passfälscher rettet viele Menschen vor den Nazis, ein gesuchter Dieb wird zum Hauptmann und eine verarmte Kleinkriminelle zur Millionärin. Der Traum, ein anderer zu sein, ist vielen nicht fremd, doch nur wenige setzen ihn in die Tat um. Ferdinand Waldo Demara ist einer von ihnen. Er hat es in seinem Leben auf über 20 verschiedene Identitäten und Berufe gebracht - ohne Schulabschluss. Ausgestattet mit einer überdurchschnittlichen Intelligenz, ist ihm eine klassische Karriere zu langweilig. Seine größte Herausforderung steht ihm bevor, als er bei der kanadischen Marine als Arzt anheuert. Ohne jede medizinische Ausbildung wird Demara mitten im Koreakrieg zum Lebensretter. Der Passfälscher Adolphe Kaminsky hingegen wird aus Not zum Helfer für verfolgte Juden im von den Nazis besetzten Paris. Schnell hat er den Ruf, der beste Passfälscher in ganz Frankreich zu sein. Als gelernter Färber kennt er alle Tricks zum Entfernen von Tinte. Mit seiner Akribie und seiner Hingabe für jedes Detail verhilft er Tausenden zur Flucht. Wilhelm Voigt, besser bekannt als der Hauptmann von Köpenick, führt mit einer gekauften Uniform und zackigem Auftreten den preußischen Beamten- und Militärstaat an der Nase herum und kassiert dabei mehrere Tausend Mark. Doch nicht alle Hochstapler sind Männer. Die wahre Meisterin des Betrugs ist Thérèse Humbert. In ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen, träumt sie von einem Leben in Luxus. Um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, erfindet sie eine Erbschaft, deren Auszahlung sich angeblich immer wieder verzögert. 20 Jahre lang führt Thérèse ein Leben in der Hautevolee von Paris - komplett auf Pump. Als der Betrug auffliegt, erlebt Frankreich einen seiner größten Skandale.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eine Weberin braucht auf Amami Oshima zwei Monate, um einen echte handgewebten "Tsumugi-Kimono" zu weben.

Der Kimono - Zauber aus Seide

Report | 27.04.2019 | 09:10 - 09:55 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Willi wills wissen von A-Z

Willi wills wissen von A-Z - Buchstabe J

Report | 27.04.2019 | 09:50 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Meiereigenossenschaft Trittau eG in der Kirchenstraße. Davor Anhänger mit Milchfässern an Laderampe mit zwei Mitarbeitern. Eine Frau und ein Mann mit Fahrrad beim Viehtrieb einer Herde schwarzbunter Kühe. (1961)

Als die Kühe noch durchs Dorf liefen

Report | 27.04.2019 | 12:00 - 12:45 Uhr
4.08/5025
Lesermeinung
News
Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Verstörende Erfahrung auf dem Spielplatz - und natürlich immer wieder in der Rap-Szene: Michel Friedman im Gespräch mit engagierten jüdischen Berlin-Rapper Ben Salomo.

Antisemitismus in Deutschland: In seiner Reportagereihe "Friedman schaut hin" auf Welt, dem früheren…  Mehr

Myriam von M ist ein echtes Unikat: Die 41-jährige Anti-Krebs-Aktivistin setzt sich mit ihrer Kampagne "Fuck Cancer" leidenschaftlich für die Krebsvorsorge und -aufklärung ein. Ihr eigenes Dokuformat auf RTL II, "Voller Leben - Meine letzte Liste" geht nun in die zweite Runde.

Krebsaktivistin Myriam von M begleitet sterbenskranke Menschen bei der Erfüllung ihrer letzten Wünsc…  Mehr

Sie verwandeln das Quizshow-Studio in einen Tatort (von links): Klaus Behrendt, Kai Pflaume und Dietmar Bär.

Wieder einmal stellen sich Promi-Kandidaten in einer XXL-Ausgabe der beliebten Quizshow den schrägen…  Mehr

Patrick Esume hat sich als Moderator langfristig an ProSieben gebunden. Dort darf er sich nun auch in der Primetime "austoben".

Coach Patrick Esume präsentiert auf ProSieben die neue Show "Superhero Germany". Es geht um Kraft, A…  Mehr