Die Show muss weitergehen: ein Serienfan geht in dem Psychothriller über Leichen, damit ihre Lieblingsserie weitergeht. - Schauspielerin Tess spielt seit Jahren die Hauptrolle in einer erfolgreichen Sci-Fi-Serie. Doch sie hat ihre sexistische und stereotype Rolle satt. Als ein Foto auftaucht, auf dem ihr Mann und Co-Hauptdarsteller Hunter offenbar beim Fremdgehen abgelichtet wurde, sucht Tess bei ihrer Assistentin Nikki Trost und Unterstützung. Keine weise Entscheidung, denn die ist ein großer Fan der Serie - und hat ihre ganz eigene Agenda.