FARID - Magic Unplugged

Unterhaltung, Show
FARID - Magic Unplugged

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Sky 1
Mi., 26.12.
02:45 - 03:10
Folge 3, Dirk Nowitzki


Von wegen Zauberei, in dieser Show geht es um echte Magie: Illusionist Farid entührt auf eine Reise voller Magie und unglaublicher Momente. Hier geht es nicht um Tricks, sondern um persönliche Begegnungen. Farid besucht Prominente, zu denen er in den letzten Jahren durch seine Kunst eine ganz besondere Verbindung aufbauen konnte und verzaubert die VIPs mit kleinen Wundern. Stars wie Helene Fischer, Lukas Podolski, Dirk Nowitzki und Tim Bendzko zeigen sich dabei so persönlich, wie sie selten im Fernsehen zu sehen waren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Zwischen Frühstück und Gänsebraten

Zwischen Frühstück und Gänsebraten

Unterhaltung | 25.12.2018 | 09:50 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Weihnachten bei uns

Weihnachten bei uns

Unterhaltung | 26.12.2018 | 09:55 - 11:55 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
MDR Paola und Kurt Felix

Der große Paola und Kurt Felix Abend - Von "Verstehen Sie Spaß?" bis "Blue Bayou"

Unterhaltung | 26.12.2018 | 21:45 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Totenstadt Dargaws gehört zu den geheimnisvollsten Orten des Kaukasus.

Die ZDF-Reportage nimmt den Zuschauer mit in die russische Arktis, auf die Halbinsel Kamtschatka im …  Mehr

Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr