Fahr mal hin

  • Mosel-Strand bei Tonnoy Vergrößern
    Mosel-Strand bei Tonnoy
    Fotoquelle: SR/Maria C. Schmitt
  • Kajakfahrer auf der jungen Mosel Vergrößern
    Kajakfahrer auf der jungen Mosel
    Fotoquelle: SR/Maria C. Schmitt
  • Kathedrale von Toul Vergrößern
    Kathedrale von Toul
    Fotoquelle: SR/Maria C. Schmitt
  • Kathedrale von Toul 2 Vergrößern
    Kathedrale von Toul 2
    Fotoquelle: SR/Maria C. Schmitt
  • Epinal, das Tor zu den Vogesen Vergrößern
    Epinal, das Tor zu den Vogesen
    Fotoquelle: SR/Maria C. Schmitt
  • Fahr mal hin - Logo Vergrößern
    Fahr mal hin - Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Fahr mal hin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1987
SWR
So., 10.06.
15:15 - 16:00


Den Berg Drumont auf der lothringischen Seite der Südvogesen kennt in Frankreich jedes Schulkind. Denn hier entspringt die Mosel, die auch den Franzosen besonders am Herzen liegt. Die meisten denken dabei sofort an fast unberührte Natur, seltene Tiere und wilde Strömung, je nach Laune der jungen Mosel zu abenteuerlichen oder entspannten Kajaktouren lädt. Aber auch für ein ungewöhnliches Theater ist diese Moselgegend berühmt. Das Volkstheater von Bussang, ganz in der Nähe der Vogesenquelle, ist in Frankreich Kult. Im Naturreservat "Wilde Mosel" warten weitere überraschende Entdeckungen, hier hat man dem Fluss seine Freiheit gelassen, nie wurde er begradigt oder gestaut, immer wieder sucht er sich ein neues Bett. Ein Paradies für Vögel, Biber und Naturfreunde ist entstanden. Auch Höhlenforscher geraten ins Schwärmen, wenn sie an die geheimnisvollen Grotten denken, die sie weiter flussabwärts der Mosel verdanken. Dazu kommen entlang der Ufer mittelalterliche Burgen, militärische Bollwerke, prächtige Kathedralen und sogar Strände, die zum Baden einladen.

Thema:

Die französische Mosel - Von der Vogesenquelle nach Liverdun

Den Berg Drumont auf der lothringischen Seite der Südvogesen kennt in Frankreich jedes Schulkind. Denn hier entspringt die Mosel, die auch den Franzosen besonders am Herzen liegt. Die meisten denken dabei sofort an fast unberührte Natur, seltene Tiere und wilde Strömung, je nach Laune der jungen Mosel zu abenteuerlichen oder entspannten Kajaktouren lädt. Aber auch für ein ungewöhnliches Theater ist diese Moselgegend berühmt. Das Volkstheater von Bussang, ganz in der Nähe der Vogesenquelle, ist in Frankreich Kult. Im Naturreservat "Wilde Mosel" warten weitere überraschende Entdeckungen, hier hat man dem Fluss seine Freiheit gelassen, nie wurde er begradigt oder gestaut, immer wieder sucht er sich ein neues Bett. Ein Paradies für Vögel, Biber und Naturfreunde ist entstanden. Auch Höhlenforscher geraten ins Schwärmen, wenn sie an die geheimnisvollen Grotten denken, die sie weiter flussabwärts der Mosel verdanken. Dazu kommen entlang der Ufer mittelalterliche Burgen, militärische Bollwerke, prächtige Kathedralen und sogar Strände, die zum Baden einladen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Strassenbahn von Sóller fährt durch die Stadt direkt in den Hafen, ans Meer

Orangen und andere Fahrgäste - die Eisenbahn auf Mallorca

Natur+Reisen | 10.06.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Terrassen im Trockenbau machten Landbau auf Mallorca erst möglich. Terrassenweinbau in Banyalbufar.

Wanderlust! - Der Trockenmauerweg Mallorca

Natur+Reisen | 10.06.2018 | 14:00 - 14:45 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
3sat Von Barcelona bis Cadaques - Eine Reise durch Katalonien

Von Barcelona bis Cadaques - Eine Reise durch Katalonien

Natur+Reisen | 10.06.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr