Fahr mal hin

Fahr mal hin - Logo Vergrößern
Fahr mal hin - Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Fahr mal hin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1987
SWR
Heute
18:15 - 18:45


Bunte Herbstfarben, dichte Wälder und grandiose Ausblicke. "Fahr mal hin" unternimmt drei Radtouren durch den mittleren Schwarzwald. Rennradfahrern bietet Deutschlands höchstes Mittelgebirge steile Anstiege und rasante Abfahrten. Für Bergzeitfahrer, die sich mit anderen messen wollen, steht im Renchtal der Stoppomat bereit. Vom Starthäuschen geht es acht Kilometer bergauf Richtung Skilift "Zuflucht". Genussradler können mit dem E-Bike Steigungen mühelos überwinden, sodass Zeit für einen Blick in die Landschaft bleibt. In Schenkenzell warten 90 PS auf mutige Fahrer, die das Traktordiplom erwerben möchten. Für Kinder bietet sich das "Kuhle Bauernhof Diplom" an. Auf dem Ferienhof Hirschfeld lernen Kinder, was Kühe gerne frühstücken, wo sich Kälbchen am liebsten streicheln lassen und wie Gummistiefel möglichst weit fliegen. Für Freunde der Kulinarik geht es in die Pilze. Natur und Genuss stehen auch beim Schwarzwaldmenü im Mittelpunkt. Der Naturparkwirt vom Langenwaldsee bereitet aus Tannenspitzenhonig und Thymian- Äpfeln ein Schwarzwald- Herbstdessert.

Thema:

Ein und Alles - Die Mittlere Schwäbische Alb

Bunte Herbstfarben, dichte Wälder und grandiose Ausblicke. "Fahr mal hin" unternimmt drei Radtouren durch den mittleren Schwarzwald. Rennradfahrern bietet Deutschlands höchstes Mittelgebirge steile Anstiege und rasante Abfahrten. Für Bergzeitfahrer, die sich mit anderen messen wollen, steht im Renchtal der Stoppomat bereit. Vom Starthäuschen geht es acht Kilometer bergauf Richtung Skilift "Zuflucht". Genussradler können mit dem E-Bike Steigungen mühelos überwinden, sodass Zeit für einen Blick in die Landschaft bleibt. In Schenkenzell warten 90 PS auf mutige Fahrer, die das Traktordiplom erwerben möchten. Für Kinder bietet sich das "Kuhle Bauernhof Diplom" an. Auf dem Ferienhof Hirschfeld lernen Kinder, was Kühe gerne frühstücken, wo sich Kälbchen am liebsten streicheln lassen und wie Gummistiefel möglichst weit fliegen. Für Freunde der Kulinarik geht es in die Pilze. Natur und Genuss stehen auch beim Schwarzwaldmenü im Mittelpunkt. Der Naturparkwirt vom Langenwaldsee bereitet aus Tannenspitzenhonig und Thymian- Äpfeln ein Schwarzwald- Herbstdessert.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Eisenbahn-Romantik
Logo

Eisenbahn-Romantik - Jäger der versunkenen Lok (Teil 3) - Eisenbahn-Pioniere im Südwesten

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.64/5033
Lesermeinung
3sat Blick auf die Suspension Bridge im Tsitsikamma National Park, die berühmteste Hängebrücke an der Garden Route.

Südafrikas Kapregion - Unterwegs am schönsten Ende der Welt

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
SWR Die Insel Ponza

Die Insel Ponza - Geheimtipp vor den Toren Roms

Natur+Reisen | 20.10.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr