Fahr mal hin

Fahr mal hin - Logo Vergrößern
Fahr mal hin - Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Fahr mal hin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1987
SWR
Fr., 04.01.
18:15 - 18:45


"Fahr mal hin" ist unterwegs im Islek, einer einzigartigen Landschaft, nördlich von Bitburg und westlich von Prüm. Eine Landschaft, die trotz aller Rauheit ans Herz geht. Meist hängt der Nebel in den Tälern, manchmal sieht man nicht die Hand vor den Augen, dann bricht die Sonne durch die Wolkendecke. Es windet, es ist klirrend kalt und mitunter stürmisch. Der Winter im Islek ist rau. Umso herzlicher sind die Menschen, die hier leben. Gastfreundschaft wird im Islek großgeschrieben. Die 24-jährige Schäferin Laura aus Unna würde niemals wieder von hier wegziehen wollen. Das raue Land, die herzlichen Menschen - hier hat sie ihre Heimat gefunden. Eifeler durch und durch ist der Metzger Wilfried Peters, der eine Vision für die Region hat. Er will die typische Eifeler Kulturlandschaft erhalten und ein Netzwerk von kleinen landwirtschaftlichen Betrieben gründen, die ihre Produkte gemeinsam vertreiben. Nur so könne man gegen das Höfesterben ankommen, sagt er. Einer, der immer wieder gerne in seine Heimat zurückkommt, ist der Sänger und Buchautor Nicholas Müller. Hier hat er seine Band damals auf einer Party gegründet: Jupiter Jones.

Thema:

Raues Land - Winter im Islek

"Fahr mal hin" ist unterwegs im Islek, einer einzigartigen Landschaft, nördlich von Bitburg und westlich von Prüm. Eine Landschaft, die trotz aller Rauheit ans Herz geht. Meist hängt der Nebel in den Tälern, manchmal sieht man nicht die Hand vor den Augen, dann bricht die Sonne durch die Wolkendecke. Es windet, es ist klirrend kalt und mitunter stürmisch. Der Winter im Islek ist rau. Umso herzlicher sind die Menschen, die hier leben. Gastfreundschaft wird im Islek großgeschrieben. Die 24-jährige Schäferin Laura aus Unna würde niemals wieder von hier wegziehen wollen. Das raue Land, die herzlichen Menschen - hier hat sie ihre Heimat gefunden. Eifeler durch und durch ist der Metzger Wilfried Peters, der eine Vision für die Region hat. Er will die typische Eifeler Kulturlandschaft erhalten und ein Netzwerk von kleinen landwirtschaftlichen Betrieben gründen, die ihre Produkte gemeinsam vertreiben. Nur so könne man gegen das Höfesterben ankommen, sagt er. Einer, der immer wieder gerne in seine Heimat zurückkommt, ist der Sänger und Buchautor Nicholas Müller. Hier hat er seine Band damals auf einer Party gegründet: Jupiter Jones.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eine amüsante Winterreise quer durch Österreich, von Mariazell bis St. Anton am Arlberg. Vom Geheimtipp über Traditionsreiches, vom einst Angesagten bis zum heute Gefragten. Etwas gilt für alle Regionen, durch die sich dieser Film bewegt: der großartige Aufschwung kam innerhalb der vergangenen hundert Jahre mit den ersten Seilbahnen und Liftanlagen. Aber auch abseits der Pisten tummeln sich bemerkenswerte Figuren, wie der steirische Barfußwanderer, der auch im Tiefschnee ohne Schuhwerk unterwegs ist, oder der Tiroler Eismann, der seine Tage im Inneren einer Gletscherhöhle verbringt. Ausgezeichnetes historisches Archivmaterial dokumentiert diesen "alpinen Wirtschaftsboom" und Zeitzeugen erzählen, wie es damals war, als die Seilbahn auf den Berg gekommen ist.

Pistenzauber

Natur+Reisen | 05.01.2019 | 09:05 - 09:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Arlberg - Der weiße Rausch

Arlberg - Der weiße Rausch - Geschichten aus Österreich

Natur+Reisen | 05.01.2019 | 09:50 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Weinanbau im Burgenland.

Burgenland - Österreichs schönster Hinterhof

Natur+Reisen | 05.01.2019 | 12:15 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr