Fahr mal hin

Fahr mal hin - Logo Vergrößern
Fahr mal hin - Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Natur+Reisen, Tourismus
Fahr mal hin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1987
SWR
Fr., 24.05.
18:15 - 18:45


Die Ahr ist der Star der Region zwischen Blankenheim und Rhein. Schroffe Felsen, steile Weinterrassen, der Rotweinwanderweg. So kennt man sie. "Fahr mal hin" berichtet von fünf Akteuren hinter den Kulissen des Ahrtals. So hat man diese Landschaft noch nicht gesehen. Jeder der fünf Akteure ist Fan seiner Heimat. Doch jeder präsentiert sie in einem anderen Licht. Er mutet an wie eine Arche Noah für Falter - der Schmetterlingsgarten Eifalia in Ahrhütte. Ulla Große Meininghaus züchtet hier verschiedene Arten und auch die Pflanzen, die diese zum Überleben brauchen. Ein buntes Spektakel jedes Jahr ab März. Markus Bitzen aus Rech hat immer Bock auf Wild. In seinem Jagdhaus Rech versucht der Koch und passionierte Jäger, den Geschmack des Ahrtals auf den Teller zu bringen. Regional und naturnah, das ist seine Devise - und: mehr Bio als Wild ginge nicht, sagt er. Peter und Michael Kriechel finden die Bretter, die ihre Welt bedeuten, im Ahrtal. In den Wäldern oberhalb von Dernau wachsen die Eichen für ihre Weinfässer. Wein von der Ahr heißt für sie, dass auch die Weinfässer aus dem Ahrtal stammen. Für einen Geschmack, den man wirklich nur bei ihnen bekommen kann. In der Altstadt von Ahrweiler betrachtet Kolja Senteur die Seele der Ahrtaler. Mit viel Hingabe versucht der Maler, die Menschen, die ihm Porträt sitzen, auf der Leinwand einzufangen. Er ist ein künstlerischer Chronist des Ahrtals und ein kreativer Kopf seiner Region. Dr. Ulla Stüßer ist Landschaftsökologin und hat bei vielen Maßnahmen der Renaturierung in ihrer Heimat mitgewirkt. Ihr liebstes Projekt ist die Renaturierung der Ahr. Das Mündungsgebiet bei Sinzig ist das große Finale der Ahr und ein gelungenes Zeugnis ihrer Arbeit.

Thema:

Ein Fluss in fünf Akten - Hinter den Kulissen der Ahr

Die Ahr ist der Star der Region zwischen Blankenheim und Rhein. Schroffe Felsen, steile Weinterrassen, der Rotweinwanderweg. So kennt man sie. "Fahr mal hin" berichtet von fünf Akteuren hinter den Kulissen des Ahrtals. So hat man diese Landschaft noch nicht gesehen. Jeder der fünf Akteure ist Fan seiner Heimat. Doch jeder präsentiert sie in einem anderen Licht. Er mutet an wie eine Arche Noah für Falter - der Schmetterlingsgarten Eifalia in Ahrhütte. Ulla Große Meininghaus züchtet hier verschiedene Arten und auch die Pflanzen, die diese zum Überleben brauchen. Ein buntes Spektakel jedes Jahr ab März. Markus Bitzen aus Rech hat immer Bock auf Wild. In seinem Jagdhaus Rech versucht der Koch und passionierte Jäger, den Geschmack des Ahrtals auf den Teller zu bringen. Regional und naturnah, das ist seine Devise - und: mehr Bio als Wild ginge nicht, sagt er. Peter und Michael Kriechel finden die Bretter, die ihre Welt bedeuten, im Ahrtal. In den Wäldern oberhalb von Dernau wachsen die Eichen für ihre Weinfässer. Wein von der Ahr heißt für sie, dass auch die Weinfässer aus dem Ahrtal stammen. Für einen Geschmack, den man wirklich nur bei ihnen bekommen kann. In der Altstadt von Ahrweiler betrachtet Kolja Senteur die Seele der Ahrtaler. Mit viel Hingabe versucht der Maler, die Menschen, die ihm Porträt sitzen, auf der Leinwand einzufangen. Er ist ein künstlerischer Chronist des Ahrtals und ein kreativer Kopf seiner Region. Dr. Ulla Stüßer ist Landschaftsökologin und hat bei vielen Maßnahmen der Renaturierung in ihrer Heimat mitgewirkt. Ihr liebstes Projekt ist die Renaturierung der Ahr. Das Mündungsgebiet bei Sinzig ist das große Finale der Ahr und ein gelungenes Zeugnis ihrer Arbeit.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 14:05 - 14:15 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
3sat Wilder Kaiser.

Wilder Kaiser und Kitzbüheler Alpen

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 15:40 - 16:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
HR Logo

Wunderschön!

Natur+Reisen | 26.06.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.46/50368
Lesermeinung
News
Deutschland will bei der U21-EM seinen Titel verteidigen.

Nach zwei Siegen und einem Unentschieden gegen Österreich zum Abschluss hat sich Deutschland bei der…  Mehr

Claudia Neumann kommentiert für das ZDF Spiele der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Die Frauen-WM 2019 findet in Frankreich statt. ARD und ZDF übertragen das Turnier, viele Spiele lauf…  Mehr

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr

Das war wohl nix: In der Datingshow "Schlager sucht Liebe" will Moderatorin Beatrice Egli einsamen Schlagerherzen die große Liebe vermitteln. Wegen schlechter Quoten verbannte RTL die Sendung nun aus dem Vorabendprogramm.

Nach nur zwei Ausgaben hat RTL offenbar den Glauben an die Datingshow "Schlager sucht Liebe" verlore…  Mehr

Wer ist dabei und wer tanzt mit wem? Das sind die Teilnehmer bei der Profi-Challenge von "Let's Dance".

Schon längst sind sie eigene Stars: die Profi-Tänzer von "Let's Dance". Nach der aktuellen Staffel t…  Mehr