Fahrt in fremde Welten

Natur+Reisen, Land und Leute
Fahrt in fremde Welten

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2007
Servus TV
Sa., 26.05.
11:20 - 12:23
Mexiko: Die letzte Schlacht der Maya


Der junge Forscher Sebastien Lafont reist nach Mexiko, um die Maya kennenzulernen, eine der rätselhaftesten und faszinierendsten Zivilisationen der Welt. Mit dem Flugzeug fliegt Sebastien über die Berge Chiapas und beginnt mitten im Dschungel mit seiner Expedition. Dabei entdeckt er die Stadt der Lancandonen. Sebastien trifft auf Romuald, den Schamanen, der ihm die Bräuche seiner Ahnen offenbart. Mit Sebastiens Heißluftballon fliegen sie gemeinsam über die historischen Bauwerke der Maya-Zivilisation hinweg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Expedition in die Heimat
Logo

Expedition in die Heimat - Blütenzauber im Ammertal

Natur+Reisen | 25.05.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
3.33/5030
Lesermeinung
HR Straße in China Town in San Francisco.

San Francisco und der Highway 1 - Unterwegs entlang der kalifornischen Küste

Natur+Reisen | 25.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
SWR DorfLeben!

DorfLeben! - Drei aus Meerfeld

Natur+Reisen | 25.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr