Fake War - Propaganda im Krieg

Report, Geschichte
Fake War - Propaganda im Krieg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Sa., 03.11.
22:40 - 23:30
Folge 4, Inszenierte Medienkriege


Als im Februar 1991 die ersten Bomben auf Bagdad fielen, glich der Krieg einem gigantischen Videospiel: futuristisch anmutende Bilder, in Millionen Haushalte transportiert von CNN, für das Pentagon organisiert von einer PR-Agentur. Die fatalen Folgen der Angriffe auf die Bevölkerung konnte der Zuschauer nur erahnen. Die USA hatten aus der Niederlage in Vietnam gelernt. Alle Darstellungen des Irakkrieges 1991 wurden inszeniert oder zensiert. Die Berichterstattung wurde nur ausgewählten Journalisten gestattet. Für diese eingeschränkte Berichterstattung erntete die US-Regierung viel Kritik.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Am Ufer des Flusses Kolokscha erlŠutert Napoleon dem Generalstab seine Vorgehensweise, um die russische Armee vernichtend zu schlagen.

Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug - Die Moskwa

Report | 15.12.2018 | 11:40 - 12:45 Uhr
3/505
Lesermeinung
NDR Rolf Zuckowski, Julian Sengelmann und die Kinder vom Chor "Alsterfrösche" singen im Hamburger "Rauen Haus".

O du Fröhliche - Die Geschichte eines Weihnachtsliedes

Report | 15.12.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr