Fake War - Propaganda im Krieg

Report, Geschichte
Fake War - Propaganda im Krieg

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Mi., 17.07.
15:20 - 16:10
Folge 4, Inszenierte Medienkriege


Als im Februar 1991 die ersten Bomben auf Bagdad fielen, glich der Krieg einem gigantischen Videospiel: futuristisch anmutende Bilder, in Millionen Haushalte transportiert von CNN, für das Pentagon organisiert von einer PR-Agentur. Die fatalen Folgen der Angriffe auf die Bevölkerung konnte der Zuschauer nur erahnen. Die USA hatten aus der Niederlage in Vietnam gelernt. Alle Darstellungen des Irakkrieges 1991 wurden inszeniert oder zensiert. Die Berichterstattung wurde nur ausgewählten Journalisten gestattet. Für diese eingeschränkte Berichterstattung erntete die US-Regierung viel Kritik.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Logo

Die Pfalz - Von Eisen und Sandstein

Report | 19.07.2019 | 07:00 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Himmelsscheibe von Nebra - datiert auf 1600 vor Christus, aus gegossener Bronze und dann flach geschmiedet. Sie ist 2,3 Kilogramm schwer und hat einen Durchmesser von  32 Zentimetern. Sie bildet das damalige astronomische Wissen der Menschen ab.

Herr der Himmelsscheibe - Der Jahrtausendfund von Nebra

Report | 20.07.2019 | 07:05 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Am 16. November 1963 wird Präsident John F. Kennedy (Mi., mit Brille) von Dr. Wernher von Braun (3.v.r., verdeckt) in Cape Canaveral, Florida, über die "Saturn"-Rakete informiert.

Die Eroberung des Mondes - "Wir haben den Mond als Ziel gewählt ... "

Report | 20.07.2019 | 10:35 - 12:25 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Das markante Lachen und die fesche Frisur waren damals schon Jürgen Klopps Markenzeichen.

Heute kennt man Jürgen Klopp als schlagfertigen und erfolgreichen Fußball-Trainer. Schlagfertig war …  Mehr

Javier Bardem soll in der "Arielle"-Realverfilmung König Triton spielen, den zornigen und besorgten Vater der kleinen Meerjungfrau.

Wer wird die Rolle von Arielles Vater in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers spielen?…  Mehr

Es geht los: Die Promi-Paare beziehen ihr Urlaubsquartier im "Sommerhaus der Stars". Hier machen sich Will und Jasmin Herren auf den Weg ins Ferienhäuschen.

Am 23. Juli startet die neue "Sommerhaus der Stars"-Staffel. Im vergangenen Jahr flogen in der Promi…  Mehr

Jochen Schweizer will den "Traumjob" vergeben - aber nicht viele wollen das sehen.

Jochen Schweizer sucht unter besonderen Bedingungen einen neuen Geschäftsführer – doch im TV will da…  Mehr

Der österreichische Autor und Regisseur David Schalko machte sich unter anderem mit der Serie "Braunschlag" einen Namen. Nun bereitet er für Sky die sechsteilige Dramaserie "Ich und die anderen" vor, die ab Frühjahr 2020 gedreht wird.

Bei einem Podiumsgespräch in München gaben Sky und weitere Produzenten einen Ausblick auf die nächst…  Mehr