Fakt ist!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Talk, Talkshow
Fakt ist!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
MDR
Mo., 22.10.
22:05 - 23:03


Wie kann der hohe Unterrichtsausfall in Thüringen gestoppt werden? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um den Lehrermangel zu beheben? Diese und andere Fragen werden bei "Fakt ist!" aus Erfurt diskutiert. "In der Klasse meines Sohnes fällt schon seit Wochen der Deutschunterricht aus. Ein Hauptfach, in dem die Klasse zum Schuljahresende eine Qualitätsprüfung ablegen soll, die über die weitere Schulform entscheidet. Wie soll das denn gehen, keiner spricht mit uns Eltern", empört sich ein besorgter Vater aus Heldrungen. Seine Sorgen sind kein Einzelfall, wie die stichprobenartig erhobenen Fehlstunden-Statistiken des Bildungsministeriums belegen. Größte Sorgenkinder sind die Grund- und die Regelschulen landesweit. Es fehlen Lehrer, viele Lehrer, schon seit Jahren und das Problem droht eher größer als kleiner zu werden. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter versucht auch gar nicht zu beschönigen, vielmehr setzt er auf ein gemeinsames Ziehen an einem Strang im gesamten Land. Gerade die kleineren Schulen in den Dörfern sollten kooperieren, um nicht schließen zu müssen. Ein unsinniger Vorschlag aus Sicht der CDU-Bildungspolitikerin Marion Rosin: "Kooperationen schaffen doch keine zusätzlichen Lehrer, wenn die pendeln, dann fehlen sie an ihrer Stammschule." Sie ärgert sich besonders darüber, dass die Lehramtsabsolventen an den Unis zu spät ihre Abschlusszeugnisse erhalten, wenn die Einstellungsgespräche im Land schon gelaufen sind. So wandern die angehenden Referendare ab oder müssen sich arbeitslos melden. Überhaupt passten die belegten Studiengänge und Fächerkombinationen nicht zum herrschenden Lehrerbedarf.

Thema:

Schule ohne Plan - Gebäudeschäden, Stundenausfall, Lehrermangel

Wie kann der hohe Unterrichtsausfall in Thüringen gestoppt werden? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um den Lehrermangel zu beheben? Diese und andere Fragen werden bei "Fakt ist!" aus Erfurt diskutiert. "In der Klasse meines Sohnes fällt schon seit Wochen der Deutschunterricht aus. Ein Hauptfach, in dem die Klasse zum Schuljahresende eine Qualitätsprüfung ablegen soll, die über die weitere Schulform entscheidet. Wie soll das denn gehen, keiner spricht mit uns Eltern", empört sich ein besorgter Vater aus Heldrungen. Seine Sorgen sind kein Einzelfall, wie die stichprobenartig erhobenen Fehlstunden-Statistiken des Bildungsministeriums belegen. Größte Sorgenkinder sind die Grund- und die Regelschulen landesweit. Es fehlen Lehrer, viele Lehrer, schon seit Jahren und das Problem droht eher größer als kleiner zu werden. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter versucht auch gar nicht zu beschönigen, vielmehr setzt er auf ein gemeinsames Ziehen an einem Strang im gesamten Land. Gerade die kleineren Schulen in den Dörfern sollten kooperieren, um nicht schließen zu müssen. Ein unsinniger Vorschlag aus Sicht der CDU-Bildungspolitikerin Marion Rosin: "Kooperationen schaffen doch keine zusätzlichen Lehrer, wenn die pendeln, dann fehlen sie an ihrer Stammschule." Sie ärgert sich besonders darüber, dass die Lehramtsabsolventen an den Unis zu spät ihre Abschlusszeugnisse erhalten, wenn die Einstellungsgespräche im Land schon gelaufen sind. So wandern die angehenden Referendare ab oder müssen sich arbeitslos melden. Überhaupt passten die belegten Studiengänge und Fächerkombinationen nicht zum herrschenden Lehrerbedarf.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Allgemeinmotiv zur Sendung "nacht:sicht": Lenbachhaus innen, unscharf, Bar.

nacht:sicht - Von der Demokratie in schwierigen Zeiten

Talk | 20.11.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
SAT.1 Dinner Party - Der Late-Night-Talk

Dinner Party - Der Late-Night-Talk - Leben am Limit: Kinderarmut

Talk | 21.11.2018 | 00:15 - 01:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
NDR Logo

NDR Talk Show

Talk | 21.11.2018 | 00:45 - 02:45 Uhr
3.7/5064
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr