MDR
Fakt ist! Aus Erfurt
Info, Zeitgeschehen • 19.10.2020 • 22:10 - 23:08
Lesermeinung
 Felix Seibert-Daiker.
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, FAKT-Logo.
Originaltitel
FAKT
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Info, Zeitgeschehen

Fakt ist! Aus Erfurt

Unter welchen Bedingungen können Weihnachtsmärkte und Messen stattfinden? Wie reagieren die Bürgerinnen und Bürger auf die zahlreichen Vorgaben? Mit welchen Unsicherheiten kämpfen die betroffenen Unternehmen? Wie könnten Gesundheitsämter entlastet werden? Diese und andere Fragen diskutieren die Moderatoren Andreas Menzel und Lars Sänger mit einem Politiker, Ärzten, einer Psychologin, einer Messeveranstalterin, einem Busunternehmer, einem Schausteller, einem Softwareentwickler und Weihnachtsmarktfans. "Verbieten wir pauschal alle Weihnachtsmärkte und größere Veranstaltungen, bekommen wir bei den Bürgern ein echtes Akzeptanzproblem", befürchtet Tino Sorge. Der CDU-Politiker aus Magdeburg sitzt im Gesundheitsausschuss des Bundestags. Er ist der Meinung, dass momentan nichts gegen kontrollierte Außenveranstaltungen spricht, wenn die Besucher sich an die geltenden Auflagen halten. Für den Infektionsarzt Professor Matthias Pletz von der Uniklinik Jena bedeutet Infektionsschutz in erster Linie Eigenverantwortung – für sich selbst und die Gesellschaft. Gleichzeitig plädiert Pletz für ein Alkoholverbot auf Weihnachtsmärkten, weil so eine Enthemmung der Menschen vermieden werden könne. Ähnlich schätzt das auch die Leiterin des Gesundheitsamtes Weimar Dr. Isabelle Oberbeck ein. Für sie sind "Weihnachtsmärkte aus medizinischer Sicht immer ein Wagnis." Erfurts Kulturdezernent Dr. Tobias Knoblich hingegen fordert Weihnachtsmärkte nicht nur aus "Infektionssicht" zu betrachten. Bratwurst und Bier und auch Glühwein gehörten zum sinnlichen Erlebnis dazu. Außerdem investiere die Stadt Erfurt viel Geld in die Durchführung des Weihnachtsmarktes: Man sehe das als aktive "Wirtschaftsförderung". Constanze Kreuser, Geschäftsführerin der RAM Regio, veranstaltet am 29. Oktober eine große Caravan-Messe in Erfurt. Die private Veranstalterin von Regionalmessen plädiert dafür, mit guten Konzepten und ausführlichen Absprachen aller Entscheidungsträger "loszulaufen" – nur so könne man lernen, wie es unter Pandemiebedingungen funktionieren kann.
Das beste aus dem magazin
Am 31. Oktober ist Halloween.
News

Die besten Gruselfilme zu Halloween

Im Stream oder im TV: prisma präsentiert ausgewählte Gruselfilme und -serien für die Halloweennacht am 31. Oktober.
Sibermond veröffentlicht "SCHRITTE extended" mit vier neuen Songs.
Tipps

Silbermond-Album "SCHRITTE Extended" zu gewinnen

Vor einem Jahr eroberten Silbermond mit ihrem sechsten Album "Schritte" Platz eins der deutschen Charts. Nun veröffentlicht die Band eine um vier Songs erweiterte Neuauflage. prisma verlost drei CDs.
Barnaby Metschurat spielt Oliver Manlik.
News

Ein Bösewicht zum lieb haben

Zugegeben: Der Stuttgarter Tatort zählt zu meinen Lieblingen. Wie sehr die beiden Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) aufeinander abgestimmt sind, wie Lannert seinen oft ein wenig über das Maß hinausgehenden jungen Kollegen immer wieder aufs Neue in seinem braunen Porsche 911 Targa emotional einfängt – wunderbar!
Jan Böhmermann
News

"Fernsehen macht einsam"

Jan Böhmermann moderiert das ZDF Magazin Royale. Im Interview mit prisma erklärt er, warum man Witze über Corona machen kann und warum er nicht der nächste Thomas Gottschalk sein will.
Warm gefütterte Jacken mit Lammfell-, Teddy- oder Pelz-Optik liegen im Trend. Mit Mustern werden sonst eher eintönige Winterlooks aufgelockert – wie zum Beispiel hier beim Outfit von Gerry Weber.
Ratgeber

Kuschelig-warm und gerne gemustert

Die Tage werden kürzer und es wird merklich kälter. Zum Glück gibt es aber kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Die aktuellen Modetrends halten auch an kalten Tagen warm – und sehen dabei gut aus.
Vorher-Nachher-Bild.
Ratgeber

Top gestylt zum Starfotografen

Bei Princess for one day werden Sie von handverlesenen Profis gestylt. Von Starfotograf Guido Karp (u.a. Robbie Williams, Rolling Stones, Helene Fischer) gibt es dazu das Foto Ihres Lebens.