Fakten, Fakes und Kundentäuschung

  • Professionelle Dienstleister bieten positive Bewertungen auf ihrer Seite zum Kauf an. Ein Insider erzählt, wie das System funktioniert. Vergrößern
    Professionelle Dienstleister bieten positive Bewertungen auf ihrer Seite zum Kauf an. Ein Insider erzählt, wie das System funktioniert.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Thöne
  • Falsche Kunden-Bewertungen werden von echten Menschen geschrieben - damit sie besonders authentisch erscheinen. Vergrößern
    Falsche Kunden-Bewertungen werden von echten Menschen geschrieben - damit sie besonders authentisch erscheinen.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Thöne
  • Die meisten Deutschen (rund 66 Prozent) lesen eine Internet-Bewertung, bevor sie sich für einen Kauf oder eine Dienstleistung entscheiden. Vergrößern
    Die meisten Deutschen (rund 66 Prozent) lesen eine Internet-Bewertung, bevor sie sich für einen Kauf oder eine Dienstleistung entscheiden.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Thöne
  • Wie glaubwürdig sind die Sterne einer Kunden-Bewertung im Internet? Vergrößern
    Wie glaubwürdig sind die Sterne einer Kunden-Bewertung im Internet?
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Thöne
Report, Reportage
Fakten, Fakes und Kundentäuschung

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDFinfo
Do., 02.05.
11:00 - 11:45
Die Macht der Internetbewertungen


Bevor sie sich für ein Hotel, einen Arzt oder den Kauf eines neuen Produktes entscheiden, orientieren sich viele Verbraucher an Internet-Bewertungen. Das nutzen unseriöse Anbieter aus und stellen gefälschte Rezensionen ins Netz: möglichst viele und möglichst positive, um die Kunden von ihrem Produkt zu überzeugen. Verbraucherschützer und Juristen beklagen, dass immer mehr authentisch erscheinende Bewertungen auf den Seiten der großen Anbieter wie Google, Amazon und Co. gefälscht sind. Mal stecken Warenanbieter dahinter, mal stammen die falschen Bewertungen von Dienstleistern, bei denen Hersteller Fake-Bewertungen kaufen können. Das Nachsehen hat der Kunde. Stichproben mit versteckten Kameras belegen, wer mit welcher Motivation Bewertungen fälscht und wie leicht Manipulationen selbst auf angeblich kontrollierten Plattformen möglich sind. In der ZDFinfo-Dokumentation kommen darüber hinaus geschädigte Kunden zu Wort, und Verbraucherschützer geben Tipps, wie man sich davor schützen kann, auf Fake-Bewertungen reinzufallen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ulrike Folkerts im Gespräch mit Tatort-Kommissar Axel Milberg.

Sonntagsmörder - Ermittlung über 1000 Tatorte

Report | 02.05.2019 | 00:00 - 01:00 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
HR Viele Menschen meinen, nur noch mit modernem "Multitasking" die heutigen Anforderungen an Beruf und Familie bewältigen zu können.

10 verblüffende Alltagsphänomene

Report | 02.05.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Senderlogo "3sat"

Hessenreporter - Landarzt oder Teledoktor? - Ärzte gehen neue Wege

Report | 03.05.2019 | 03:10 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr