Familie Dr. Kleist

  • Um Piwi (Meo Wulf, 2.v.l.) und Paul (Julian König, l.) zu schützen, bringt Christian (Francis Fulton-Smith, 2.v.r.) sich selbst in Gefahr, als er versucht, Roland Falke (Enno Hesse, r.) zu beruhigen. Vergrößern
    Um Piwi (Meo Wulf, 2.v.l.) und Paul (Julian König, l.) zu schützen, bringt Christian (Francis Fulton-Smith, 2.v.r.) sich selbst in Gefahr, als er versucht, Roland Falke (Enno Hesse, r.) zu beruhigen.
    Fotoquelle: ARD/Jacqueline Krause-Burberg
  • Tanja (Christina Athenstädt, l.) und Christian (Francis Fulton-Smith, r.) sind überrascht von Jans Abschied, wünschen ihm aber viel Glück! Vergrößern
    Tanja (Christina Athenstädt, l.) und Christian (Francis Fulton-Smith, r.) sind überrascht von Jans Abschied, wünschen ihm aber viel Glück!
    Fotoquelle: ARD/Volker Roloff
  • Felix Stadler (Anselm Bresgott, r.) entwickelt nach seinem Bänderriss auch noch einen Tinitus. Sein Vater Ralf (Thomas Scharff, M.) und sein Bruder Marvin (Noel Siegenthaler, l.) wollen wissen, was los ist. Vergrößern
    Felix Stadler (Anselm Bresgott, r.) entwickelt nach seinem Bänderriss auch noch einen Tinitus. Sein Vater Ralf (Thomas Scharff, M.) und sein Bruder Marvin (Noel Siegenthaler, l.) wollen wissen, was los ist.
    Fotoquelle: ARD/Jacqueline Krause-Burberg
  • Christian (Francis Fulton-Smith, l.) versucht Tanja (Christina Athenstädt, l.) zu beruhigen. Vergrößern
    Christian (Francis Fulton-Smith, l.) versucht Tanja (Christina Athenstädt, l.) zu beruhigen.
    Fotoquelle: ARD/Jacqueline Krause-Burberg
  • Roland Falke (Enno Hesse, r.) treffen. Vergrößern
    Roland Falke (Enno Hesse, r.) treffen.
    Fotoquelle: ARD/Jacqueline Krause-Burberg
  • Felix Stadler (Anselm Bresgott, l.) hat sich am Knie verletzt. Sein Bruder Marvin (Noel Siegenthaler, r.) bringt ihn in die Praxis von Dr. Kleist. Vergrößern
    Felix Stadler (Anselm Bresgott, l.) hat sich am Knie verletzt. Sein Bruder Marvin (Noel Siegenthaler, r.) bringt ihn in die Praxis von Dr. Kleist.
    Fotoquelle: ARD/Jacqueline Krause-Burberg
Serie, Familienserie
Familie Dr. Kleist

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Di., 19.02.
18:50 - 19:45
Folge 113, Weil wir uns lieben


Christians Patient Felix kommt mit seinem Bruder Marvin in die Praxis. Er hat sich einen Bänderriss zugezogen. Als er auch noch einen Tinnitus entwickelt, bekommt er es mit der Angst zu tun. Christian macht sich mit Timo auf die Suche nach der Ursache und bestärkt Felix darin, sich seinem Vater Ralf mit seinem Wunsch nach Selbstständigkeit zu öffnen. Ralf, der seit dem Tod seiner Frau vor zehn Jahren alleinerziehender Vater ist, macht sich große Sorgen um seinen Ältesten ... Tanjas Patientin Ute, eine Freundin aus Weimar, kommt mit diffusen Brustschmerzen in die Praxis. Tanja bezieht auch Christian in die Diagnose mit ein. Er entdeckt eine Reflux-Erkrankung. Doch bevor er eine Magenspiegelung durchführen kann, bricht Ute zusammen. Ein lebensbedrohlicher Zwerchfellbruch! Ute muss auf der Stelle operiert werden ... Inzwischen gerät die Praxis, die Christian und Tanja schon gerettet glaubten, wieder unter Beschuss. Roland Falke ist weiter auf Rache aus - er hat die Internetseite der Praxis manipuliert. Jetzt droht allen Ärzten der Verlust ihrer Approbation. Die Praxismannschaft und die Familie stehen in dieser Notsituation fest zusammen und unterstützen Tanja und Christian. Einzig Piwi und Paul schießen über das Ziel hinaus und bringen sich in Gefahr. Wird Christian es schaffen, seine Familie zu schützen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Familie Dr. Kleist" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moni merkt nicht, dass sie Gabis asiatische Geschenke versehentlich vertauscht.

Dahoam is Dahoam - Ungewollt beschenkt

Serie | 26.03.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.33/50728
Lesermeinung
ARD Oberin Theodora (Nina Hoger, l.) hat sich entschieden, die Zeugin Gloria Wachowsky (Romina Küper) als Schwester Sina im Mutterhaus einzuquartieren.

TV-Tipps Um Himmels Willen - Dunkle Wolken

Serie | 26.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.4/50156
Lesermeinung
MDR Lindenstraße

Lindenstraße - Das echte Leben

Serie | 28.03.2019 | 01:05 - 01:33 Uhr
3.38/5094
Lesermeinung
News
Eine Legende des Italowesterns: Terence Hill wird am 29. März 80 Jahre alt. Berühmt wurde er vor allem mit seinem Filmpartner Bud Spencer, aber auch solo kann er auf einige Erfolge in den letzten Jahrzehnten zurückblicken. Der Klassiker "Zwei wie Pech und Schwefel" wird am 19. April, 22.35 Uhr, auf kabel eins ausgestrahlt.

Seit fast 70 Jahren ist Terence Hill auf der Leinwand zu sehen. Am 29. März feiert der Italowestern-…  Mehr

Justin Bieber kann nicht mehr: Der Popstar legt eine Pause ein.

Erst kürzlich sprach Justin Bieber über seine Depressionen. Nun kündigt er eine Karrierepause an.…  Mehr

Josefine Preuß und Raymond Thiry begeben sich in "Todesfrist" auf die Jagd nach dem "Struwwelpeter"-Mörder.

Wilhelm Buschs "Struwwelpeter"-Geschichten sind grausam und brutal – in Andreas Grubers Roman "Todes…  Mehr

Nach ihrem Durchbruch in "12 Years a Slave" wurde Lupita Nyong'o Teil der "Star Wars"-Familie und - dank "Black Panther" - auch des Marvel-Universums.

Sie liefert einen Hit nach dem nächsten ab und doch liegt sie ständig im Clinch mit sich selbst: Lup…  Mehr

Wer wohl Sänger Johnny Rotten spielen wird? Die Geschichte der Sex Pistols wird verfilmt.

Nach dem Erfolg des Queen-Biopics "Bohemian Rhapsody" soll die nächste britische Band auf der großen…  Mehr