Familie Hesselbach

Herr Hesselbach (Wolf Schmidt) und seine Frau (Liesel Christ, Mitte) sind zu Großeltern "befördert" worden und freuen sich mit Tochter Heidi (Rosemarie Kirstein). Vergrößern
Herr Hesselbach (Wolf Schmidt) und seine Frau (Liesel Christ, Mitte) sind zu Großeltern "befördert" worden und freuen sich mit Tochter Heidi (Rosemarie Kirstein).
Fotoquelle: HR/Kurt Bethke
Serie, Familienserie
Familie Hesselbach

Infos
[Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1962
HR
Sa., 03.11.
14:40 - 15:35
Der Kinderwagen


Heidi Hesselbach erwartet ein Baby. Als es endlich auf der Welt ist, bringt es nicht nur den Druckplan der Hesselbachschen Zeitung in Unordnung, sondern auch allerlei Aufregung in den gemeinsamen Haushalt. Direktor Hesselbach etwa zeigt sich als frisch gebackener Großvater sehr spendabel, aber auch äußerst besorgt um das Wohlergehen seines Enkelkindes. Er findet es unverantwortlich von den Frauen, dass sie den Kinderwagen, wenn sie einkaufen, immer wieder unbeaufsichtigt auf der Straße stehen lassen. Kurzentschlossen schreitet er daher zu einer Tat - mit verblüffendem Erfolg -, die allen Großmüttern eine Lehre sein soll.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Victoria Voß (Angelika Milster) läßt sich gern von Herrn Tingelmann (Gernot Endemann) zu viel Süßem verführen.

Mama ist unmöglich! - Ein Mann für Mama

Serie | 27.10.2018 | 07:00 - 07:25 Uhr
4.3/5010
Lesermeinung
HR Der Vater und sein Sohn

Der Vater und sein Sohn - Eine sehr gute Idee

Serie | 27.10.2018 | 15:35 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Ein Jahr mit Sonntag

Ein Jahr mit Sonntag - Kernkraftwerk Bottenstedt

Serie | 15.11.2018 | 00:15 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr