Familie für Fortgeschrittene

Oliver (Götz Schubert) tröstet seine Tochter Holly (Valerie Rall), die um ihre Mutter trauert. Vergrößern
Oliver (Götz Schubert) tröstet seine Tochter Holly (Valerie Rall), die um ihre Mutter trauert.
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
Spielfilm, Familienfilm
Familie für Fortgeschrittene

Infos
Originaltitel
Familie für Fortgeschrittene
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Fr., 09. Dezember 2011
SWR
Sa., 13.01.
12:30 - 14:00


Oliver , alleinerziehender Vater aus Berlin, und Johanna , ebenfalls alleinerziehend, aber aus Bayern, lernen sich im Urlaub kennen und lieben. Mit einer Fernbeziehung wollen der verwitwete Lehrer und die geschiedene Mutter zweier Kinder sich bald nicht mehr begnügen. Kurzerhand packt Oliver seine Sachen und zieht mit seiner Tochter Holly in die bayerische Provinz, wo Johanna eine Gärtnerei betreibt. Doch der Alltag in einer zusammengewürfelten Großfamilie stellt alle Beteiligten vor unerwartete Schwierigkeiten. Holly trauert noch immer um ihre Mutter und fremdelt gegenüber Johanna. Deren gleichaltrige Tochter Lisa leidet unter schulischen Problemen, die größer sind, als ihre Mutter ahnt. Und bei all dem familiären Chaos fällt nun in der Gärtnerei auch noch die Heizung aus, was Johannas wirtschaftliche Existenz gefährdet. Die Bank stellt sich stur und verweigert den Kredit. Johanna kann die Handwerker nicht bezahlen. Doch statt Oliver fragt sie ihre Tante Maria , die frühere Besitzerin des Kleinbetriebs, um Hilfe. Maria streckt ihrer Nichte 20.000 Euro vor, verschweigt jedoch, dass das Geld von Johannas geschiedenem Mann Kilian stammt. Dieser hat sich gerade von seiner blutjungen Freundin getrennt und will nun - mit Marias tatkräftiger Unterstützung - seine Exfrau zurückgewinnen, was Oliver naturgemäß wenig gefällt. Als dann auch noch herauskommt, dass Kilian hinter der Finanzhilfe, von der Oliver noch nicht einmal ahnte, dass Johanna sie brauchte, steckt, fühlt Oliver sich übergangen und getäuscht. Das Vertrauen ist weg. Oliver und Johanna kommen überein, dass ihre Entscheidung für das Zusammenziehen offenbar ein Fehler war. Todtraurig packt Oliver seine Sachen und kehrt mit Holly nach Berlin zurück - eine Trennung für immer?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Familie für Fortgeschrittene" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Spielfilm | 04.02.2018 | 13:20 - 15:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/506
Lesermeinung
BR Louie (Ryan Belleville) ist kein geschickter Dieb.

2 Helden auf 8 Pfoten

Spielfilm | 11.02.2018 | 08:35 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Im Klassenzimmer: Lehrer Soren (Joakim Ingversen) und Sawsan (Malika Sia Graff)

The Contest - In geheimer Mission

Spielfilm | 17.02.2018 | 07:50 - 09:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr