Durch einen Sturz mit dem Fahrrad verliert der Unternehmer Torsten sein Gedächtnis. Er muss seine Frau Sabine und seine beiden Kinder quasi neu kennenlernen. Nach und nach kommen seine Erinnerungen wieder, und der 45-Jährige erkennt, dass er vor seinem tragischen Unfall nicht der Saubermann war, der er zu sein glaubt. Die Vergangenheit holt ihn schließlich ein - und seine Familie steht vor einer Zerreißprobe.