Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas

Report, Dokumentation
Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas

Infos
Originaltitel
Deadliest Catch
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
Discovery
Do., 13.12.
21:00 - 21:45
Folge 20, Der Lohn der Tüchtigen(Storm Surge)


Showdown im Nordpazifik - Nach sechs zermürbenden Wochen auf hoher See hat ein Teil der Fangflotte bereits zusammengepackt. Für Kapitän Sig Hansen und seine Crew heißt es jedoch: Zähne zusammenbeißen und auf in den Kampf! Motorproblemen sowie schwindenden Kräften zum Trotz gilt es die letzten vollen Körbe an Deck zu bringen. Denn bis zum Erfüllen ihrer Opilio-Quote fehlen der "Northwestern" noch fast zehn Tonnen Krabben im Tank. Auch Josh Harris, Fischer in der vierten Generation, gerät zum Saisonende noch einmal mächtig unter Druck. Wird es dem Skipper gelingen, seine Krabbenquote zu erfüllen? Oder macht ihm das stürmische Wetter der Beringsee einen Strich durch di


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Alles auf eine Karte(All In)

Report | 18.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Allein im australischen Outback(Kimberley, Australia)

Report | 18.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr

"Werk ohne Autor" ist weiterhin im Oscar-Rennen.

Florian Henckel von Donnersmarck darf weiter auf seinen zweiten Oscar hoffen. Sein Film "Werk ohne A…  Mehr