Fang des Lebens - Tödliche See vor Oregon

Report, Dokumentation
Fang des Lebens - Tödliche See vor Oregon

Infos
Originaltitel
Deadliest Catch: Dungeon Cove
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Discovery
Do., 14.06.
00:45 - 01:30
Folge 6, Die letzte Etappe(Final Crossing)


Zum Ende der Fangsaison steigen die Preise. Sprich: Wer jetzt mit einem vollen Tank Krebse in den Hafen zurückkehrt, der kann richtig absahnen - vorausgesetzt Gary Ripka und seine Crew liefern die Ware rechtzeitig beim Empfänger ab. 7000 Kilo innerhalb der nächsten 36 Stunden: Um dieses Pensum zu schaffen, muss die Besatzung des Kutters auf dem Ozean ranklotzen, was das Zeug hält. Dadurch steigt an Deck die Gefahr von Arbeitsunfällen. Seemann Justin Frost verliert beim Einholen der Fallen um ein Haar seinen Arm.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Seit vier Jahren versucht Karin endlich wieder einen normalen Tag zu erleben.

Überleben - Nach dem Verbrechen

Report | 13.06.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Justizpalast in Istanbul

Unschuldig in türkischer Haft - Der Fall Peter Steudtner

Report | 13.06.2018 | 22:10 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr