Faszination Eisenbahn - Geschichte auf Schienen

  • The Lunatic Line
The Uganda Railway, circa 1915. Built by the British Government during the colonial period, it linked the interior of Uganda to the Kenyan coast at Mombasa. (Photo by Haeckel Brothers/Paul Thompson/FPG/Getty Images)The Lunatic Line The Uganda Railway, circa 1915. Built by the British Government during the colonial period, it linked the interior of Uganda to the Kenyan coast at Mombasa. (Photo by Haeckel Brothers/Paul Thompson/FPG/Getty Images) Vergrößern
    The Lunatic Line The Uganda Railway, circa 1915. Built by the British Government during the colonial period, it linked the interior of Uganda to the Kenyan coast at Mombasa. (Photo by Haeckel Brothers/Paul Thompson/FPG/Getty Images)The Lunatic Line The Uganda Railway, circa 1915. Built by the British Government during the colonial period, it linked the interior of Uganda to the Kenyan coast at Mombasa. (Photo by Haeckel Brothers/Paul Thompson/FPG/Getty Images)
    Fotoquelle: © HISTORY Photocredit Mandatory
  • Train Crossing Viaduct By Mountains Vergrößern
    Train Crossing Viaduct By Mountains
    Fotoquelle: © GettyImages -
Info, Geschichte
Faszination Eisenbahn - Geschichte auf Schienen

Infos
Originaltitel
How Trains Changed the World
Produktionsland
AUS
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
History
So., 03.11.
22:40 - 23:35
Folge 4, Metrosysteme


Die zehn verkehrsreichsten U-Bahnsysteme transportieren jährlich mehr als 22 Milliarden Passagiere. Diese Episode untersucht, wie der Pendler-Verkehr mit Zügen Städte geprägt und die Welt verändert hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Wolf Biermann Auftritt Anfang 60er Jahre

Der Fall Biermann - Mit der Gitarre gegen die Staatsmacht

Info | 03.11.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD 1989 - für knapp 17 Millionen DDR-Bürger wird es ein Jahr der grenzenlosen Freiheiten. Sie schreiben Geschichte durch ihren Mut zum Ungehorsam. Die Mauer steht im Herbst plötzlich offen. Die größte Protestkundgebung der Geschichte der DDR am 4. November auf dem Alexanderplatz in Berlin, ein Meilenstein der friedlichen Revolution, ist der Ausgangspunkt für Geschichten aus dem letzten Jahr der DDR. - Foto: Demonstration am 4. November 1989 am Berliner Alexanderplatz.

TV-Tipps Grenzenlos - Das Jahr 1989

Info | 04.11.2019 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Richard David Precht kritisierte in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" die Entwicklung deutscher Innentstädte scharf.

Deutsche Innenstädte machten in den letzten Jahre eine dramatische Entwicklung durch. Bei Markus Lan…  Mehr

Jürgen Becker schockte Talk-Gastgeberin Sandra Maischberger mit derber Wortwahl.

"Trump ist ein so großes Arschloch, da können Sie mit dem Lkw durchfahren": Der Kabarettist Jürgen B…  Mehr

Markus Lanz begibt sich in "England ungeschminkt" auf Spurensuche und trifft Menschen mit unterschiedlichsten Biographien und Lebenswegen in ihrem Alltag.

Für die Reportage "England ungeschminkt" ist Markus Lanz auf die Insel gereist und hat eine tief ges…  Mehr

Frank Buschmann wehrt sich via Facebook gegen die Hasskommentare, mit denen er derzeit ob seiner Kommentatoren-Tätigkeit bei "FIFA 20" konfrontiert ist.

Frank Buschmann ist einer der prominentesten Sportkommentatoren Deutschlands. Aus diesem Grund ist e…  Mehr

Noch herrscht zwischen Stéphanie (Marion Cotillard) und dem Orka ein gutes Verhältnis.

In dem ergreifenden Liebesdrama "Der Geschmack von Rost und Knochen" bringt das Schicksal zwei unter…  Mehr