Fatale Erfindungen

  • Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat. Vergrößern
    Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Kastenholz
  • Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat. Vergrößern
    Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Kastenholz
Report, Wissenschaft
Fatale Erfindungen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 25.05.
20:15 - 21:00
Die großen Irrtümer des Nobel-Komitees


"Fatale Erfindungen" hinterfragt die Erfindungen der großen Nobelpreisträger. Einige dieser Erfindungen wären besser nie gemacht worden, hatten sie doch fatale Folgen für die Menschheit. Die Dokumentation begleitet Beate Bohr durch Kopenhagen - auf der Suche nach den Spuren ihres berühmten Verwandten, dem Wissenschaftler Niels Bohr. 1913 erhielt er den Physik-Nobelpreis für sein damals bahnbrechendes Atommodell. Es wurde Grundlage für die Arbeit vieler weiterer preisgekrönter Kollegen wie Lise Meitner und Otto Hahn, die später die Möglichkeit der Kernspaltung entdeckten. Eine Technologie, die zugleich Fluch und Segen war, denn sie brachte neben einer sensationellen neuen Energiequelle auch eine der schlimmsten Massenvernichtungswaffen aller Zeiten hervor: die Atombombe. Der Film zeigt an einer Reihe von Beispielen, dass es viele preisgekrönte Erfindungen gab, deren Licht- und Schattenseite die Entscheidungen des Nobel-Komitees bisweilen in Frage stellt. Und die Forscher selbst - wussten oder ahnten sie, welche fatalen Folgen ihre Entdeckungen eines Tages haben könnten? Für die Dokumentation "Fatale Erfindungen" forscht Beate Bohr in ihrer Familiengeschichte, folgt den Spuren ihres Verwandten Niels Bohr. Im einstigen Arbeitszimmer des Atom-Forschers in Kopenhagen trifft sie seinen Enkel Tomas, der als Kind den Wissenschaftler noch kennengelernt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Space Night

Space Night - Flight through the Skies

Report | 28.05.2018 | 05:50 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
ARD Forscher der Universität Stanford greifen bei der Entwicklung von atmungsaktiver Kleidung auf eine spezielle Plastikfolie zurück. Damit ließen sich im Sommer bis zu vier Grad mehr aushalten und sogar der Energieverbrauch von Klimaanlagen reduzieren. Was hinter der Frischhaltefolie für Menschen steckt, weiß Anja Reschke in Wissen vor acht - Zukunft.

Wissen vor acht - Zukunft

Report | 28.05.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
arte Der österreichisch-amerikanische Werbefachmann Edward Bernays gilt als Vater der Public Relations.

Edward Bernays und die Wissenschaft der Meinungsmache

Report | 29.05.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr