Fatale Erfindungen

  • Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat. Vergrößern
    Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Kastenholz
  • Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat. Vergrößern
    Beate Bohr trifft im einstigen Arbeitszimmer des berühmten Atom-Forschers Niels Bohr seinen Enkel Tomas, der den Wissenschaftler als Kind noch kennengelernt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Kastenholz
Report, Wissenschaft
Fatale Erfindungen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 22.07.
01:20 - 02:05
Die großen Irrtümer des Nobel-Komitees


"Fatale Erfindungen" hinterfragt die Erfindungen der großen Nobelpreisträger. Einige dieser Erfindungen wären besser nie gemacht worden, hatten sie doch fatale Folgen für die Menschheit. Die Dokumentation begleitet Beate Bohr durch Kopenhagen - auf der Suche nach den Spuren ihres berühmten Verwandten, dem Wissenschaftler Niels Bohr. 1913 erhielt er den Physik-Nobelpreis für sein damals bahnbrechendes Atommodell. Es wurde Grundlage für die Arbeit vieler weiterer preisgekrönter Kollegen wie Lise Meitner und Otto Hahn, die später die Möglichkeit der Kernspaltung entdeckten. Eine Technologie, die zugleich Fluch und Segen war, denn sie brachte neben einer sensationellen neuen Energiequelle auch eine der schlimmsten Massenvernichtungswaffen aller Zeiten hervor: die Atombombe. Der Film zeigt an einer Reihe von Beispielen, dass es viele preisgekrönte Erfindungen gab, deren Licht- und Schattenseite die Entscheidungen des Nobel-Komitees bisweilen infrage stellten. Und die Forscher selbst - wussten oder ahnten sie, welche fatalen Folgen ihre Entdeckungen eines Tages haben könnten? Für die Dokumentation "Fatale Erfindungen" forscht Beate Bohr in ihrer Familiengeschichte, folgt den Spuren ihres Verwandten Niels Bohr. Im einstigen Arbeitszimmer des Atom-Forschers in Kopenhagen trifft sie seinen Enkel Tomas, der als Kind den Wissenschaftler noch kennengelernt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Space Night

Space Night - The Blue Planet

Report | 24.08.2019 | 05:35 - 06:00 Uhr
3/5030
Lesermeinung
arte Seit der Zika-Virus-Epidemie wird fieberhaft an einem Impfstoff gearbeitet. Erste erfolgreiche Tests sind vielversprechend.

Zika - Die wahre Geschichte einer Epidemie

Report | 24.08.2019 | 22:00 - 22:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Ann Druyan, Produzentin und Koautorin, und Neil deGrasse Tyson, Moderator der Dokumentationsreihe

Unser Kosmos: Die Reise geht weiter - Verlorene Welten

Report | 25.08.2019 | 08:25 - 09:05 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr