FeierAbend

  • Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager. Vergrößern
    Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager.
    Fotoquelle: ORF / Cinevision
  • Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager. Vergrößern
    Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager.
    Fotoquelle: ORF / Cinevision
Report, Kirche und Religion
FeierAbend

ORF2
Mo., 21.05.
19:52 - 20:05
Angelika Kirchschlager - Die siebente Gabe


Sie ist weit über die Grenzen des deutschsprachigen Raums hinaus bekannt: Die Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager. Aufgewachsen ist die Künstlerin im Salzburger Stadtteil Lehen in einfachen Verhältnissen, jedoch beschützt und gut aufgehoben von ihren Eltern. Sie haben ihr nicht nur Liebe und Fürsorge geschenkt, sondern auch einen Glauben an Gott vermittelt, der nicht von Angst sondern von Vertrauen geprägt war. Für dieses Geschenk ist Angelika Kirchschlager zutiefst dankbar. Von den sieben Gaben, die dem "Heiligen Geist" zugeordnet werden, ist ihr gerade deshalb die siebente - die Gottesfurcht - die wichtigste: Respekt gegenüber Gott, der Schöpfung, den Menschen um sich herum. Gerade in der Begegnung mit ihrer Kindheitsfreundin Petra kommt sehr schön zum Ausdruck, was für sie damit gemeint ist: den Nächsten mit all seinen Eigenschaften so zu akzeptieren, wie er ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Katholischer Gottesdienst zum Pfingstmontag

Katholischer Gottesdienst zum Pfingstmontag

Report | 21.05.2018 | 10:00 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Peter Maile arbeitet als hauptamtlicher Diakon für Stuttgart 21, eine der größten Baustellen Europas. Er kümmert sich hier um mehr als 4.000 Menschen. Die Wenigsten von ihnen sind Christen, viele sind muslimischen Glaubens oder stehen der Kirche fern.

Die durch den Staub gehen - 50 Jahre katholischer Diakonat

Report | 21.05.2018 | 10:35 - 11:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Alkuin, frühmittelalterlicher Gelehrter und wichtigster Berater Karls des Großen.

Das Kreuz mit dem Frieden - Die Christen und der Krieg

Report | 21.05.2018 | 18:15 - 19:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr