Ferientage auf zwei Rädern

  • Radtour in der Toscana. Vergrößern
    Radtour in der Toscana.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Radtouristen am Plattensee im westlichen Ungarn. Vergrößern
    Radtouristen am Plattensee im westlichen Ungarn.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Radtour auf Zypern. Vergrößern
    Radtour auf Zypern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blick auf den Plattensee im westlichen Ungarn. Vergrößern
    Blick auf den Plattensee im westlichen Ungarn.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tourismus
Ferientage auf zwei Rädern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Heute
11:55 - 12:40
Ausflugsrouten in Europa


Die Urlaubsregion auf dem Fahrrad durchstreifen - das ist eine willkommene Abwechslung zu Auto - oder Wandertouren. Auch Strandfans können sich so einen aktiven Tag voller Entdeckungen und Begegnungen gönnen, etwa auf der Sonneninsel Zypern. Oft liegen gute Fahrradrouten für Tagesausflüge in den Flussregionen, etwa entlang der Donau in der österreichischen Wachau oder am Niederrhein. Ebenfalls weitgehend stressfrei ist eine Tour in Ungarn zu bewältigen: Nach einem Stadtbesuch in Budapest geht's von Balatonfüred aus auf die Halbinsel Tihany und von dort auf dem Fahrrad durchs verträumte Hinterland. Im Nationalpark Bayerischer Wald hat man das E-Bike als bequemes Ferienmobil eingeführt: Mit ihm erklimmen auch Ungeübte mühelos Höhen von 800 Meter und mehr. Oben lockt meistens ein frisches Bier. Auch in der Toskana ist ein Tag auf dem Rad auf das Engste mit kulinarischen Genüssen verknüpft: Traditionsbewusste Rennradler geben Tipps für reizvolle Strecken und die passende Wegzehrung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Das Eisenbahn-Romantik-Team beim Dreh: herrliches Sommerwetter am Baikalsee

Eisenbahn-Romantik - Schlafend zum Baikalsee

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 14:45 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die in den 70er Jahren gebaute chilenische Nationalstra§e 7 durchquert das chilenische Patagonien zwischen den Gipfeln der Anden auf der einen Seite und dem Pazifik auf der anderen Seite Ÿber fast 1.000 Kilometer von Nord nach SŸd

Chile - Durchs wilde Patagonien

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 15:50 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Eine der schönsten mittelalterlichen Burganlagen an der Burgenstraße stammt aus der Stauferzeit: Burg Guttenberg. Seit ihrem Bau vor gut 800 Jahren ist sie nie zerstört worden.

Deutschlands Traumstraßen - Die Burgenstraße

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr