Feuer & Flamme

Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme". Vergrößern
Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme".
Fotoquelle: WDR/Feuerwehr Gelsenkirchen
Report, Doku-Reihe
Feuer & Flamme

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
WDR
Di., 19.02.
01:15 - 02:00


Mit Feuerwehrmännern im Einsatz


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR In insgesamt neun Folgen geht die Geschichte der Feuerwehr Gelsenkirchen weiter. Gedreht hat der WDR die zweite Staffel von »FEUER & FLAMME« an zwei Wachen - an der bereits bekannten Feuer- und Rettungswache Buer und an der neuen Wache in Heßler, die die Feuerwehr erst wenige Monate zuvor in Betrieb genommen hat. Unter Einsatz sogenannter Bodycams erleben die WDR-Zuschauer hautnah, wie die Feuerwehrmänner Brände löschen, Menschen retten und ihren Alltag auf den Wachen leben.

Feuer & Flamme

Report | 25.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.38/5016
Lesermeinung
HR Das Industriezeitalter

Das Industriezeitalter - Mobilität

Report | 26.03.2019 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Häuser werden aus robusten Holzarten und verflochtenen Irapay-Palmblättern gebaut, wodurch sie sich besonders gut an die Geografie und das Klima anpassen.

In der Welt zuhause - Peru: Die Flussstadt Iquitos

Report | 26.03.2019 | 11:50 - 12:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr

Konny und Manu (Mitte) werden zum dritten Mal Großeltern - diesmal bekommt ihre Tochter Janina Nachwuchs.

Die Kultauswanderer werden wieder Oma und Opa – doch schaffen sie es überhaupt pünktlich zur Geburt …  Mehr