Feuer und Flamme

  • Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme". Vergrößern
    Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme".
    Fotoquelle: WDR/Feuerwehr Gelsenkirchen
  • Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme". v.l. Dennis, Thomas, Danny, Stefan, Thorsten, Tobi und Roland. Vergrößern
    Die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Das Ergebnis dieser technisch aufwändigen und emotional berührenden Dreharbeiten ist die neunteilige Doku-Reihe "Feuer & Flamme". v.l. Dennis, Thomas, Danny, Stefan, Thorsten, Tobi und Roland.
    Fotoquelle: WDR/Max Kohr
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: dmbWDR/Feuerwehr Gelsenkirchen/ Simon Heußen
Report, Dokumentation
Feuer und Flamme

Infos
Produktionsdatum
2010
HR
Do., 21.06.
22:45 - 23:30
Folge 2


Die Zentrale Feuer - und Rettungswache 2 ist das Herzstück der Feuerwehr Gelsenkirchen. Fünf Monate lang wurden die Feuerwehrleute in ihrem aufreibenden Berufsalltag begleitet. Über die Leitstelle der Wache 2 wird das Feuer - und Rettungswesen der gesamten Stadt gesteuert. Zu rund 39.000 Einsätzen jährlich und damit mehr als 100 Mal am Tag rücken in Gelsenkirchen die Feuerwehrmänner zu Bränden, technischen Hilfeleistungen und medizinischen Notfällen aus. Ob beim Löschen eines Brandherdes in einer vermüllten Wohnung, bei Einsätzen der Taucher-Spezialeinheit oder bei der Bergung nach Verkehrsunfällen auf der Autobahn - bis zu 20 Kameras liefen gleichzeitig am Drehort mit. Die Feuerwehrleute waren mit am Körper befestigten Aufnahmeeinheiten - sogenannten Bodycams - ausgestattet, die es ermöglichen, die Arbeit der Retter aus deren Perspektive zu verfolgen und hautnah mitzuerleben. Zu Wort kommen insgesamt zehn der rund 100 Feuerwehrmänner der Wache 2 während und nach ihren Einsätzen. Auf diese Weise entsteht ein unverfälschtes Bild dieser "Helden des Alltags", das Mut und Entschlossenheit ebenso zeigt wie Nachdenklichkeit und Mitgefühl.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Ausgerechnet

Servicezeit

Report | 21.06.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
SWR Christina verbringt einen Sommer als Sennerin auf einer Alm am Königssee in Berchtesgaden.

Abenteuer Alm - Eine Eifelbäuerin am Königssee

Report | 21.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
DMAX Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative

Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative - Die Welthafentage(Episode 1)

Report | 21.06.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr

Dirk Nowitzki (links) beim Spezialtraining mit seinem Trainer, Guru und Freund Holger Geschwindner.

Einen Tag nach seinem 40. Geburtstag wiederholt der BR mit "Nowitzki – Der perfekte Wurf" eines der …  Mehr

Archivfoto von Leni Riefenstahl während des "SOS Eisberg"-Drehs in Grönland, 1932.

Er war der Mentor, sie seine Schülerin. Nach gemeinsamen Erfolgen trennten sich 1933 die Wege von Ar…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Sensation: Michael Patrick Kelly ersetzt Samu Haber bei "The Voice".

Neues Gesicht bei "The Voice of Germany": Michael Patrick Kelly wird in der neuen Staffel Sambu Habe…  Mehr