Zwölf Kandidatinnen und Kandidaten haben sich sieben Wochen lang den Herausforderungen im Trainingscamp der Freiwilligen Feuerwehr in Tulln gestellt. Heute wählen die Teams die Besten aus ihrer Gruppe, die dann im Finale auf sich alleine gestellt um den großen Preis für die eigene Feuerwehr spielen. Unterstützt werden die Freiwilligen von ihren Fanclubs und Feuerwehrkolleginnen und -kollegen aus ganz Österreich. In einem spektakulären Finale gehen die Kandidatinnen und Kandidaten noch einmal an ihre Grenzen und darüber hinaus.