Fight Club der Tiere - Kampf der Titanen

  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kampf unter Artgenossen. Vergrößern
    Kampf unter Artgenossen.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Wütende Zebras greifen Artgenossen an. Vergrößern
    Wütende Zebras greifen Artgenossen an.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Wie entstehen solche Auseinandersetzungen? Vergrößern
    Wie entstehen solche Auseinandersetzungen?
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Attacke im Wasser: Nilpferde. Vergrößern
    Attacke im Wasser: Nilpferde.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Oft kämpfen die Tiere bis auf's Blut miteinander. Vergrößern
    Oft kämpfen die Tiere bis auf's Blut miteinander.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
Natur+Reisen, Tiere
Fight Club der Tiere - Kampf der Titanen

Infos
Originaltitel
Animal Fight Club, 401 - Clash of Titans
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
n-tv
Fr., 07.09.
03:15 - 03:55


Ob im afrikanischen Flachland, der amerikanischen Hochebene oder in der ödesten Wüste: Dort kämpfen Löwen bis aufs Blut gegeneinander, ein Wolfsrudel attackiert einen Grizzly, und einer der weltweit größten Affen begibt sich auf eine mörderische Mission. Aber was genau ist der Grund für das Verhalten der Tiere? Die Dokumentation taucht in die Tierwelt ein und macht sich auf die Suche nach den faszinierenden Antworten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Für alle vier Teile verwendbar

Von Rindern & Rennpferden - Neues aus dem Gestüt Graditz

Natur+Reisen | 06.09.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Salzwasserkrokodile Nordaustraliens sind die größten Panzerechsen der Erde. Einige Exemplare sind 90 Jahre alt und über 6m lang.

Kieling - Expeditionen zu den Letzten ihrer Art

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
3sat Gabuns Regenwald bietet den Gorillas einen idealen Lebensraum.

Gabun - Im Land der Gorillas

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr