Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

  • Henri (Christy O'Donnell, l.) erfährt von seinem Vater Victor (Ingo Brosch, r.) neue Details über das Reisen durch die Zeit. Vergrößern
    Henri (Christy O'Donnell, l.) erfährt von seinem Vater Victor (Ingo Brosch, r.) neue Details über das Reisen durch die Zeit.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Ein neuer Choreograph ist an die Ballettschule der Pariser Oper gekommen, um mit den Tanzschülern ein neues Stück einzustudieren. Dash (Hiran Abeysekera, v. l.), Thea (Hannah Dodd), Jeff (Castle Rock Peters) und Ines (Eubha Akilade) sind erstaunt, wie heftig Max den Choreographen ablehnt. Vergrößern
    Ein neuer Choreograph ist an die Ballettschule der Pariser Oper gekommen, um mit den Tanzschülern ein neues Stück einzustudieren. Dash (Hiran Abeysekera, v. l.), Thea (Hannah Dodd), Jeff (Castle Rock Peters) und Ines (Eubha Akilade) sind erstaunt, wie heftig Max den Choreographen ablehnt.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
Serie, Familienserie
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Kanada / Frankreich / Deutschland
Produktionsdatum
2017
KiKa
Di., 27.11.
20:10 - 20:35
Folge 19, Komplizierte Familienbande


Komplizierte Familienbande Erneut steht ein großes Ereignis für die jungen Tänzer der Ballettschule bevor: Die Gala zum Ende des Schuljahres im berühmten alten Opernhaus. Ein bekannter Choreograph ist angekündigt. Es ist Armando Castillo, der sogleich mit den Proben beginnt. Alle sind begeistert und geben ihr Bestes, um für eine der wichtigen Rollen besetzt zu werden. Nur Max benimmt sich merkwürdig ablehnend. Er scheint wütend über die Verpflichtung von Armando Castillo. Ein heftiger Wortwechsel enthüllt, dass Armando der Vater von Max ist. In der Ballettschule sind alle schockiert. Warum hatte Max ihnen erzählt, dass er ohne Eltern und in Armut aufwachsen ist? Die Freunde wenden sich von ihm ab. Nur Lena hält zu ihm. Schließlich hat sie auch ein Geheimnis und eine solche Reaktion ihrer Freunde wäre schrecklich für sie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) begrüßt den ehemaligen Bergsteiger Leon Schmidt (Gedeon Burkhard, r.) herzlich als Klostergast.

Um Himmels Willen - Hoch hinaus

Serie | 24.11.2018 | 10:55 - 11:45 Uhr
3.38/50148
Lesermeinung
ARD Studentin Greta (Enya Elstner) bittet ihren Vater Philipp (Heikko Deutschmann) um Geld.

Tiere bis unters Dach - Ausreißer

Serie | 25.11.2018 | 08:05 - 08:35 Uhr
3.62/5021
Lesermeinung
NDR Brakelmann (Jan Fedder, li.) und Adsche (Peter Heinrich Brix, re.) sind pleite. Doch schon bald kommt den beiden eine rettende Idee: Sie könnten ein Klassentreffen organisieren und bei der Gelegenheit all die erfolgreichen alten Freunde anpumpen und ausnehmen.

Büttenwarder op Platt - Klassentreffen

Serie | 25.11.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
3.31/5042
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr