Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

  • Henri (Christy O'Donnell, li.) und Frank (Seán -g Cairns, re.) mögen sich nicht besonders, müssen aber zusammenarbeiten, wenn sei zu Lena ins Jahr 2018 gelangen wollen. Vergrößern
    Henri (Christy O'Donnell, li.) und Frank (Seán -g Cairns, re.) mögen sich nicht besonders, müssen aber zusammenarbeiten, wenn sei zu Lena ins Jahr 2018 gelangen wollen.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Violette (Katie Louise Hillyer, Mi.) kann sich nicht entscheiden, ob sie lieber Lena (Jessica Lord, li.) oder Thea (Hannah Dodd, re.) als Mentorin haben möchte. Zwischen den beiden entbrennt ein harter Konkurrenzkampf um die Gunst von Violette. Vergrößern
    Violette (Katie Louise Hillyer, Mi.) kann sich nicht entscheiden, ob sie lieber Lena (Jessica Lord, li.) oder Thea (Hannah Dodd, re.) als Mentorin haben möchte. Zwischen den beiden entbrennt ein harter Konkurrenzkampf um die Gunst von Violette.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Lena (Jessica Lord) frisiert Violettes (Katie Louise Hillyer) Haar ganz im Stil eines Knotens von 1905. Vergrößern
    Lena (Jessica Lord) frisiert Violettes (Katie Louise Hillyer) Haar ganz im Stil eines Knotens von 1905.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Es ist Tradition an der Ballettschule in Paris, dass sich jüngere Ballettschülerinnen eine Mentorin aussuchen. Lena (Jessica Lord, re.) hofft, dass sie ebenso wie Ines (Eubha Akilade, Mi.)  angesprochen wird. Vergrößern
    Es ist Tradition an der Ballettschule in Paris, dass sich jüngere Ballettschülerinnen eine Mentorin aussuchen. Lena (Jessica Lord, re.) hofft, dass sie ebenso wie Ines (Eubha Akilade, Mi.) angesprochen wird.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Allgemein 2
Über einen stillgelegten Schornstein der Opéra Garnier in Paris schreiben sich Lena (Jessica Lord) und ihr Freund Henri Briefe, die durch die Zeiten reisen. Denn Lena ist vom Jahr 1905 in das Jahr 2018 katapultiert worden und der Schornstein ist ihr einziger Weg, um miteinander zu kommunizieren. Vergrößern
    Allgemein 2 Über einen stillgelegten Schornstein der Opéra Garnier in Paris schreiben sich Lena (Jessica Lord) und ihr Freund Henri Briefe, die durch die Zeiten reisen. Denn Lena ist vom Jahr 1905 in das Jahr 2018 katapultiert worden und der Schornstein ist ihr einziger Weg, um miteinander zu kommunizieren.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media/Opéra national de Paris
  • Allgemein 1
Lena (Jessica Lord) über den Dächern von Paris Vergrößern
    Allgemein 1 Lena (Jessica Lord) über den Dächern von Paris
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media/Opéra national de Paris
Serie, Familienserie
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Kanada / Frankreich / Deutschland
Produktionsdatum
2017
KiKa
Mi., 14.11.
20:35 - 21:00
Folge 6, Harte Konkurrenz


Harte Konkurrenz Es ist Tradition, dass sich jüngere Ballettschülerinnen eine Mentorin aussuchen. Ines wurde schon auserwählt und Lena hofft, auch von einer jungen Schülerin angesprochen zu werden. Die raffinierte Violette weiß, dass sich Lena und Thea nicht leiden können und bewirbt sich gleich bei beiden, um sich einen Spaß daraus zu machen. Ein Konkurrenzkampf beginnt, bis Lena und Thea den Plan von Violette durchschauen und den Spieß einfach umdrehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Es ist bereits der 18. Dezember - Winter (Vidar Magnussen) kann sich nicht länger vor dem Schlittentraining drücken!

Schneewelt - Eine Weihnachtsgeschichte - 17. Dezember / 18. Dezember

Serie | 15.12.2018 | 06:20 - 07:05 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Moni will nicht einsehen, dass sie zu laut spricht. Von links: Monika Vogl (Christine Reimer) und Michael Gerstl (Gerd Lohmeyer).

Dahoam is Dahoam - Wer schreit, hat recht

Serie | 15.12.2018 | 06:30 - 07:00 Uhr
3.34/50395
Lesermeinung
SWR Logo

Die Fallers - Die SWR Schwarzwaldserie - Offenbarungen

Serie | 15.12.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
3.17/5042
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr