Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

  • Die Auswahl-Proben für die große Ballett-Aufführung zur Mitte des Schuljahres haben begonnen. Die Direktorin, Madame Carré (r. Katherine Erhardy), ermahnt alle, ihr bestes zu geben. (1. Reihe: Dash (Hiran Abeysekera), Ines (Eubha Akilade), Lena (Jessica Lord), Max (Rory J. Saper) und Jeff (Castle Rock Peters)). Vergrößern
    Die Auswahl-Proben für die große Ballett-Aufführung zur Mitte des Schuljahres haben begonnen. Die Direktorin, Madame Carré (r. Katherine Erhardy), ermahnt alle, ihr bestes zu geben. (1. Reihe: Dash (Hiran Abeysekera), Ines (Eubha Akilade), Lena (Jessica Lord), Max (Rory J. Saper) und Jeff (Castle Rock Peters)).
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Lena (Jessica Lord) und Jeff (Castle Rock Peters) wurden einander als Partner für die Proben zugeteilt. Jeff hat keine Lust zu trainieren und Lena versucht verzweifelt, ihn von seinem Video-Spiel wegzulocken. Vergrößern
    Lena (Jessica Lord) und Jeff (Castle Rock Peters) wurden einander als Partner für die Proben zugeteilt. Jeff hat keine Lust zu trainieren und Lena versucht verzweifelt, ihn von seinem Video-Spiel wegzulocken.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Dash (Hiran Abeysekera) und Ines (Eubha Akilade) werden zusammen den Pas de deux tanzen. Vergrößern
    Dash (Hiran Abeysekera) und Ines (Eubha Akilade) werden zusammen den Pas de deux tanzen.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Theas Mutter (2. v. r. Dianne Weller) ist zu Besuch und weicht Thea (4. v. l. Hannah Dodd) nicht mehr von der Seite. Selbst die Schuhe darf sie sich nicht mehr selber anziehen. Thea ist dadurch völlig durcheinander.  (Ines (Eubha Akilade), Lena (Jessica Lord), Madame Carrè (Katherine Erhardy). Vergrößern
    Theas Mutter (2. v. r. Dianne Weller) ist zu Besuch und weicht Thea (4. v. l. Hannah Dodd) nicht mehr von der Seite. Selbst die Schuhe darf sie sich nicht mehr selber anziehen. Thea ist dadurch völlig durcheinander. (Ines (Eubha Akilade), Lena (Jessica Lord), Madame Carrè (Katherine Erhardy).
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media 2018
  • Allgemein 2
Über einen stillgelegten Schornstein der Opéra Garnier in Paris schreiben sich Lena (Jessica Lord) und ihr Freund Henri Briefe, die durch die Zeiten reisen. Denn Lena ist vom Jahr 1905 in das Jahr 2018 katapultiert worden und der Schornstein ist ihr einziger Weg, um miteinander zu kommunizieren. Vergrößern
    Allgemein 2 Über einen stillgelegten Schornstein der Opéra Garnier in Paris schreiben sich Lena (Jessica Lord) und ihr Freund Henri Briefe, die durch die Zeiten reisen. Denn Lena ist vom Jahr 1905 in das Jahr 2018 katapultiert worden und der Schornstein ist ihr einziger Weg, um miteinander zu kommunizieren.
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media/Opéra national de Paris
  • Allgemein 1
Lena (Jessica Lord) über den Dächern von Paris Vergrößern
    Allgemein 1 Lena (Jessica Lord) über den Dächern von Paris
    Fotoquelle: ZDF/Cottonwood Media/Opéra national de Paris
Serie, Familienserie
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Kanada / Frankreich / Deutschland
Produktionsdatum
2017
KiKa
Heute
20:35 - 21:00
Folge 10, Mutter zu Besuch


Mutter zu Besuch Die Auswahl-Proben für die große Aufführung zur Mitte des Schuljahres haben begonnen. Alle Tanzschüler sind sehr aufgeregt und geben ihr Bestes. Wer wird welche Rolle ergattern? Lena hofft auf ein Solo oder ein besonderes Duett, aber dann wird ihr der zwar talentierte, aber undisziplinierte Jeff als Partner für die Proben zugeteilt. Lena versucht vergebens, ihn zu motivieren. Erst ihre härteste Konkurrentin Thea hat einen guten Tipp. Thea selbst leidet enorm unter dem Druck, den ihre extra angereiste Mutter ausübt. Die musste ihre eigene Tanzkarriere wegen einer Verletzung aufgeben und will jetzt mit allen Mitteln erreichen, dass ihre Tochter den ihr versagten Erfolg hat. Doch sie bringt Thea völlig durcheinander.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Lindenstraße

Lindenstraße - Der Mann im Aufzug

Serie | 19.11.2018 | 05:50 - 06:20 Uhr
3.39/5080
Lesermeinung
NDR Die Fallers - Die SWR Schwarzwaldserie - Logo

Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie - Von Erdbeeren und anderen Fallen

Serie | 19.11.2018 | 06:20 - 06:50 Uhr
3.17/5042
Lesermeinung
BR Sascha (Eisi Gulp) amüsiert sich, als Franzis gemalte Schlange einem Kackhaufen ähnelt.

Dahoam is Dahoam - Ein Haufen Kunst

Serie | 19.11.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.34/50367
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr