Firmen am Abgrund

  • Fotofilme waren die Basis des Kodak-Imperiums. Vergrößern
    Fotofilme waren die Basis des Kodak-Imperiums.
    Fotoquelle: ZDF/limonella films
  • Die erste mobile Kamera wurde von Kodak entwickelt. Vergrößern
    Die erste mobile Kamera wurde von Kodak entwickelt.
    Fotoquelle: ZDF/limonela films
  • Die Entwicklung der Negativstreifen gehörte zum Kodak-Konzept. Vergrößern
    Die Entwicklung der Negativstreifen gehörte zum Kodak-Konzept.
    Fotoquelle: ZDF/limonela films
  • Digitale Kameras lösten den Untergang der Firma Kodak aus. Vergrößern
    Digitale Kameras lösten den Untergang der Firma Kodak aus.
    Fotoquelle: ZDF/limomela films
Report, Wirtschaft und Konsum
Firmen am Abgrund

Infos
Produktionsland
Singapur
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Do., 06.12.
14:15 - 15:00
Das Foto-Unternehmen Kodak


Kodak galt als Inbegriff für Foto und Film. Doch die Kodak-Bosse ignorierten Digitaltechnik und Smartphone. Eine der spektakulärsten Fehlentscheidungen der Wirtschaftsgeschichte. Missmanagement, Fehlkalkulationen oder falsche Risikoeinschätzungen treiben immer wieder Firmen in den Ruin. Selbst Global Player bleiben nicht verschont: Kodak, Kingfisher, Lehman Brothers und die Barings Bank. Jeder scheiterte aus einem anderen Grund: Kodak durch die Weigerung, am technischen Fortschritt teilzunehmen, Kingfisher am aufgeblasenen Ego seines Chefs, die Barings Bank an kriminellen Machenschaften und Lehman Brothers an riskanten Spekulationsgeschäften. Doch für Firmen, die ganz oben angekommen sind, gibt es bei Fehlern meist nur noch eine Richtung: abwärts. ZDFinfo erzählt in der vierteiligen Reihe "Firmen am Abgrund" vom riskanten Aufstieg und vom ruinösen Zusammenbruch einstiger Weltunternehmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat ECO
Keyvisual

ECO

Report | 17.01.2019 | 01:45 - 02:15 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
HR Logo

MEX. das marktmagazin

Report | 17.01.2019 | 03:50 - 04:35 Uhr
3.06/5033
Lesermeinung
ARD Börse vor acht

Börse vor acht

Report | 17.01.2019 | 19:55 - 20:00 Uhr
3.36/5011
Lesermeinung
News
Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rihanna verklagt ihren eigenen Vater auf Schadensersatz und Unterlassung.

Rihanna klagt gegen ihren Vater, da er ihren Namen für eigene Geschäfte missbraucht haben soll. Es g…  Mehr