Flash Gordon

Der intergalaktische Imperator Ming (Max von Sydow) will die Erde zerstören Vergrößern
Der intergalaktische Imperator Ming (Max von Sydow) will die Erde zerstören
Fotoquelle: NDR/ARD Degeto
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Flash Gordon

Infos
Originaltitel
Flash Gordon
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsdatum
1980
Kinostart
Mo., 01. September 1980
NDR
Mo., 12.02.
00:55 - 02:40


Die Erde wird von Katastrophen erschüttert: Erdbeben, Hagel und Flutwellen setzen der Bevölkerung zu, ein mysteriöser Nebel verdunkelt die Sonne, während sich der Mond dem blauen Planeten immer bedrohlicher nähert. Was in der Öffentlichkeit für eine böse Laune der Natur gehalten wird, ist in den Augen des Wissenschaftlers Dr. Hans Zarkov nichts anderes als ein Angriff aus dem Weltall. Um diese allgemein für absonderlich gehaltene Theorie zu beweisen, will Zarkov mit einer eigens dafür konstruierten Rakete in den Weltraum fliegen. Zufällig müssen die amerikanische Reporterin Dale Arden und Flash Gordon, hoch dotierter Quarterback der New York Jets, in der Nähe mit ihrem Flugzeug notlanden. Von Zarkov überlistet, finden sich die beiden kurz darauf im Inneren der Rakete wieder, die zum Flug ins All startet. Ein Wurmloch führt die Raumfahrer zum Planetensystem Mongo, das von dem tyrannischen Imperator Ming mit eiserner Hand regiert wird. Ming, der sich dank eines futuristischen Waffensystems zum Herrscher der Galaxis ernannt hat, will die Erde zerstören, die eine Bedrohung seiner Allmacht darstellt. Mithilfe der Geheimpolizei des diabolischen Assistenten General Klytus hält er seine politischen Widersacher, das Volk der Waldmenschen, geführt von Prinz Barin, und das der Falkenmänner unter Prinz Vultan, in Schach. Als Flash Gordon, Dale Arden und Dr. Zarkov auf Mongo landen, werden sie augenblicklich verhaftet. Zarkov wird einer Gehirnwäsche unterzogen, Dale soll Ming als Gespielin dienen und Flash sofort exekutiert werden. Doch es gelingt dem hünenhaften Footballspieler mithilfe von Mings Tochter Prinzessin Aura, der Hinrichtung zu entkommen, Dale und Zarkov zu befreien und zu den widerspenstigen Planetenvölkern zu fliehen. Gemeinsam wollen sie eine Revolution gegen den Diktator anzetteln. Der lässt sich jedoch nicht so leicht von seinem intergalaktischen Thron verjagen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Flash Gordon" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Aeon Flux

Aeon Flux

Spielfilm | 23.02.2018 | 22:55 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.71/507
Lesermeinung
RTL II V.li. Partridge (Sean Bean) und John Preston (Christian Bale)

Equilibrium

Spielfilm | 02.03.2018 | 22:30 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.41/5017
Lesermeinung
SAT.1 I Am Legend

I am Legend

Spielfilm | 03.03.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/5015
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr