Fleisch - Ein Lebensmittel zwischen Tabu und Delikatesse

  • Don Lucio, Madrid. Vergrößern
    Don Lucio, Madrid.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • Spanischer Kampfstier auf der Weide. Vergrößern
    Spanischer Kampfstier auf der Weide.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • Starkoch Rick Tramonto (Chicago) beim Zubereiten seiner berühmten Steaks. Vergrößern
    Starkoch Rick Tramonto (Chicago) beim Zubereiten seiner berühmten Steaks.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • Osterlamm, Griechenland. Vergrößern
    Osterlamm, Griechenland.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • Zerteilen geschlachteter Schweine. Vergrößern
    Zerteilen geschlachteter Schweine.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • "Fleisch - Ein Lebensmittel zwischen Tabu und Delikatesse". Sind Menschen von Natur aus Fleischfresser? Erlegt, geschlachtet, geopfert und gegessen - die menschliche Kulturgeschichte war und ist untrennbar mit dem Fleisch toter Tiere verbunden. Fleisch als Opfergabe und Nahrungsmittel spielte und spielt in Kult und Küche eine gewichtige Rolle und hat den menschlichen Alltag durch die Jahrtausende nachhaltig beeinflusst. Die Dokumentation geht den Brandspuren unseres Umgangs mit Fleisch als Opfergabe und Nachrungsmittel nach. Vergrößern
    "Fleisch - Ein Lebensmittel zwischen Tabu und Delikatesse". Sind Menschen von Natur aus Fleischfresser? Erlegt, geschlachtet, geopfert und gegessen - die menschliche Kulturgeschichte war und ist untrennbar mit dem Fleisch toter Tiere verbunden. Fleisch als Opfergabe und Nahrungsmittel spielte und spielt in Kult und Küche eine gewichtige Rolle und hat den menschlichen Alltag durch die Jahrtausende nachhaltig beeinflusst. Die Dokumentation geht den Brandspuren unseres Umgangs mit Fleisch als Opfergabe und Nachrungsmittel nach.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
  • Mythos Stier - der ewige Wächter. Vergrößern
    Mythos Stier - der ewige Wächter.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Christoph Mayr
Report, Essen und Trinken
Fleisch - Ein Lebensmittel zwischen Tabu und Delikatesse

3sat
Sa., 29.09.
12:15 - 13:00


Erlegt, geschlachtet, geopfert und gegessen - unsere Kulturgeschichte war und ist untrennbar mit toten Tieren verbunden. Aber: Ist der Mensch von Natur aus Fleischfresser? Auf der Suche nach den kulturellen Wurzeln unseres Umgangs mit Fleisch spannt die Dokumentation den Bogen vom griechischen Osterlamm bis zum Wiener Schnitzel, vom Tod eines Stiers in der Arena bis zum Tod eines Tiers am Fließband. Wir haben es zum Fressen gern: Fleisch. Als Ware für den Massenkonsum muss es appetitlich aussehen und frisch sein. An das lebendige Tier sollen nur noch Zertifikate über Herkunft und Qualität erinnern. Der zunehmende Fleischkonsum wirft jedoch nicht nur in ethischer und hygienischer Hinsicht Fragen auf - er wird auch zum Umweltproblem: Die immer größer werdenden Rinderherden brauchen auch immer größere Weideflächen. Dafür wird etwa in Brasilien jedes Jahr unwiederbringlicher Regenwald gerodet. Außerdem produziert jedes der weltweit rund 1,4 Milliarden Rinder Methangas, das zum Treibhauseffekt beiträgt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mit traditionellen Rezepten kennt sich Oma Shirley bestens aus: Zur Eröffnung der Gartensaison soll es einen Yorkshire-Fruchtkuchen geben.

Zu Tisch - Yorkshire

Report | 29.09.2018 | 10:15 - 10:40 Uhr
4/502
Lesermeinung
3sat Gewächshäuser bei Almeria.

Con amore, pomodori - Die Weltherrschaft der Tomaten

Report | 29.09.2018 | 10:45 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr