Fliegen lernen

Eva (Gesine Cukrowski) und Hendrik (Franz Dinda) heben gemeinsam ab. Vergrößern
Eva (Gesine Cukrowski) und Hendrik (Franz Dinda) heben gemeinsam ab.
Fotoquelle: ARD Degeto/WDR/Frank Hempel
Spielfilm, Romanze
Fliegen lernen

Infos
Originaltitel
Fliegen lernen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 01. November 2012
One
Di., 12.06.
14:20 - 15:50


Nach der Trennung von ihrem Mann Christian , der sie wegen einer Jüngeren verließ, fiel die Apothekerin Eva in ein tiefes Loch. Ein Jahr später sieht die attraktive 42-Jährige einen Lichtstreif am Horizont: Ihr ältester Sohn studiert, mit ihrem Jüngeren versteht sie sich prächtig. Dank ihrer profunden Kenntnisse über Naturheilpräparate winkt ein Traumjob in einem Pharmakonzern, doch Eva will lieber die Apotheke in der malerischen Kleinstadt übernehmen. Deren Besitzerin, ihre Noch-Schwiegermutter Annie (Eva-Maria Hagen), wünscht sich sehnlich, dass Eva wieder mit ihrem Sohn zusammenkommt, doch von der Liebe ist diese erst einmal kuriert - denkt sie. Dass dann der charmante, 13 Jahre jüngere Arzt Hendrik in ihr Leben platzt und ihr Herz im Sturm erobert, ist für Eva unfassbar. Das ungleiche Paar wird prompt zum Ortsgespräch, auch Annie ist verärgert und droht damit, die Apotheke an jemand anderen zu verkaufen. Während Eva mit Gefühlen ringt, die sie nie mehr haben wollte, versucht ihr eifersüchtiger Noch-Ehemann, seine Frau zurückzuerobern - obwohl er keine Anstalten macht, die Geliebte aufzugeben. Eine ungeplante Schwangerschaft stellt Eva und Hendricks Beziehung schließlich vor eine Zerreißprobe.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Fliegen lernen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Claire (Frances Sternhagen) ist genauso raubeinig wie Oren.

Das grenzt an Liebe

Spielfilm | 31.05.2018 | 00:30 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.43/5014
Lesermeinung
3sat Restaurantbesitzer Frank Drannemann (Heio von Stetten) hat für seine neue Geschäftspartnerin Marlene Renner (Tina Ruland) etwas besonders leckeres gekocht. Doch Marlene begeht ohne es zu wissen einen schlimmen Fauxpas.

Verführung in 6 Gängen

Spielfilm | 03.06.2018 | 11:25 - 12:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
HR Guten Mutes: Adaline Bowman (Blake Lively).

Für immer Adaline

Spielfilm | 15.06.2018 | 23:55 - 01:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5014
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr