Florence Foster Jenkins

Spielfilm, Biografie
Florence Foster Jenkins

Infos
Originaltitel
Florence Foster Jenkins
Produktionsland
Frankreich / Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 24. November 2016
Sky Cinema
So., 15.07.
11:45 - 13:35


Meryl Streep träumt als untalentiert-leidenschaftliche Sängerin von einer Opernkarriere. Unterhaltsames Drama nach einer wahren Geschichte vom "Die Queen"-Regisseur. - 1944: Millionärin Florence Foster Jenkins träumt von einer Karriere als Opernsängerin. Doch leider fehlen ihr Talent und Stimme. Ihr Ehemann sorgt stets dafür, dass bei ihren privaten Auftritten immer nur wohlwollende Menschen im Publikum sitzen. Eine Strategie, die allerdings aussichtlos scheint, als Florence an der berühmten New Yorker Carnegie Hall singen möchte.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Florence Foster Jenkins" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Florence Foster Jenkins"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die selbstbewusste Sozialarbeiterin Winnie Madikizela (Naomie Harris) wird die Frau an Mandelas Seite.

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Spielfilm | 19.07.2018 | 02:05 - 04:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ProSieben Spotlight

TV-Tipps Spotlight

Spielfilm | 29.07.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.25/504
Lesermeinung
ZDF Lance Armstrong (Ben Foster) nach seinen zahlreichen Siegen in seiner Villa. Hier weiß er bereits von den Doping-Vorwürfen,  ein Sponsor lässt ihn bereits fallen.

TV-Tipps The Program - Um jeden Preis

Spielfilm | 07.08.2018 | 23:00 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
News
Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr