Floris Drachen

  • Prinzessin Flori und Lieber Drache bekommen von Kasimir ein Buch über Helden geliehen. Vergrößern
    Prinzessin Flori und Lieber Drache bekommen von Kasimir ein Buch über Helden geliehen.
    Fotoquelle: KiKA/Wish Films/Clockwork Zo...
  • Am Ende des Tages erkennt Flori, dass es genügt, einfach ein hilfsbereiter Held zu sein. Vergrößern
    Am Ende des Tages erkennt Flori, dass es genügt, einfach ein hilfsbereiter Held zu sein.
    Fotoquelle: KiKA/Wish Films/Clockwork Zo...
  • Lieber Drache kann nicht an sich halten: Er frisst Paprikas ganze Kirschmarmelade auf. Vergrößern
    Lieber Drache kann nicht an sich halten: Er frisst Paprikas ganze Kirschmarmelade auf.
    Fotoquelle: KiKA/Wish Films/Clockwork Zo...
  • Kasimir erinnert Lieber Drache und Flori an ihre Forschungsreise auf Plitsch-Platschs See. Dort waren sie an einem Himbeermarmelade spuckenden Vulkan vorbei gekommen. Vergrößern
    Kasimir erinnert Lieber Drache und Flori an ihre Forschungsreise auf Plitsch-Platschs See. Dort waren sie an einem Himbeermarmelade spuckenden Vulkan vorbei gekommen.
    Fotoquelle: KiKA/Wish Films/Clockwork Zo...
Serie, Animationsserie
Floris Drachen

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Großbritannien / Südafrika
Produktionsdatum
2010
KiKa
So., 09.09.
10:10 - 10:30
Marmeladensüchtig / Flori, die Heldin


Marmeladensüchtig Lieber Drache kann nicht an sich halten, er frisst Paprikas ganze Kirschmarmelade auf. Leider hängen keine Kirschen mehr am Baum, aus denen neue Marmelade gekocht werden könnte. Kasimir erinnert Lieber Drache und Flori an ihre Forschungsreise auf Plitsch-Platschs See. Dort waren sie an einem Himbeermarmelade spuckenden Vulkan vorbei gekommen. Sie begeben sich erneut auf Seefahrt. Doch der Vulkan ist inzwischen verkrustet und schwer zu knacken. Flori, die Heldin Prinzessin Flori und Lieber Drache bekommen von Kasimir ein Buch über Helden geliehen. Solche Helden wollen sie auch sein. Doch was auch immer Flori versucht, um anderen zu helfen, sie scheinen ihre Hilfe einfach nicht zu brauchen und ganz gut ohne die kleine Heldin Flori klarzukommen. Doch am Ende des Tages erkennt Flori, dass es genügt, einfach ein hilfsbereiter Held zu sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die drei Räuber haben von dem Geld erfahren, dass im Dorf für die Waisenkinder gesammelt wurde und wollen es stehlen. Robins Plan, sich verkleidet in die Bande einzuschleichen, um sie dann auszutricksen, gelingt.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Geld für Waisenkinder

Serie | 29.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Mit Saras (Lucia Luna, l.) Hilfe konnte Mia (Margot Nuccetelli, r.) wieder aus Centopia zurückkehren.

Mia and me - Die neue Elfe

Serie | 29.09.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
ZDF Zoé, ihre Mutter und Harvey haben das Lager der bösartigen Rancher entdeckt.

Lassie - Das Wolfsrudel

Serie | 29.09.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr