Fluch der Karibik 2

  • Gegner aus der Tiefsee: Bill Nighy als Davy Jones Vergrößern
    Gegner aus der Tiefsee: Bill Nighy als Davy Jones
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
  • Ungeklärte Beziehung: Keira Knightley als Elizabeth Swann, Johnny Depp als Jack Sparrow Vergrößern
    Ungeklärte Beziehung: Keira Knightley als Elizabeth Swann, Johnny Depp als Jack Sparrow
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
  • Verbotene Liebe: Keira Knightley als Elizabeth Swann, Orlando Bloom als Will Turner Vergrößern
    Verbotene Liebe: Keira Knightley als Elizabeth Swann, Orlando Bloom als Will Turner
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
Spielfilm, Abenteuerkomödie
Fluch der Karibik 2

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 27. Juli 2006
DVD-Start
Do., 07. Dezember 2006
SF2
Mo., 10.09.
23:35 - 01:50


Will Turner und Elizabeth Swann wollen sich gerade das Jawort geben, als sie verhaftet werden: Ihnen wird vorgeworfen, dem Piraten Jack Sparrow zur Flucht verholfen zu haben. Darauf steht die Todesstrafe. Lord Cutler Beckett wäre aber bereit, sich auf einen Deal einzulassen: Wenn es Will gelingt, Jack Sparrows magischen Kompass in seinen Besitz zu bringen, lässt er das Paar leben. Lord Beckett ist nicht der einzige Widersacher des Piraten Jack, ein anderer hat es ebenfalls auf ihn abgesehen: Davy Jones , der untote Kapitän des mysteriösen Schiffes Flying Dutchman und Herrscher über die Tiefen des Meeres, macht gegenüber Jack eine Schuld geltend. Dieser hat ihm einst seine Seele versprochen. Für Jack würde das bedeuten, für immer und ewig auf Jones' Geisterschiff zu dienen. Der Pirat hat nur eine Möglichkeit, den Fluch abzuwenden: Er muss den Schlüssel finden, mit dem sich die Truhe öffnen lässt, in der Davy Jones' schlagendes Herz liegt - kein einfaches Unterfangen. Der zweite Teil von Jerry Bruckheimers «Pirates of the Caribbean»-Reihe schliesst in Sachen Tempo, Witz und Fantasie unmittelbar an den ersten Teil an. Bruckheimer und seinem Regisseur Gore Verbinski ist es mit der Piratensaga gelungen, ein in Hollywood totgeglaubtes Genre wiederzubeleben. «Dead Man's Chest» vereint praktisch all die Macher des Sensationserfolges «Pirates of the Caribbean: The Black Pearl» erneut. Auch der Cast ist weitgehend derselbe. Johnny Depp läuft als flippiger Pirat erneut zur Höchstform auf. Mit Jack Sparrow hat der eigenwillige Schauspieler eine Kultfigur geschaffen. An Depps Seite in «Pirates of the Caribbean» agieren «The Lord of the Rings»-Star Orlando Bloom und Keira Knightley.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Fluch der Karibik 2" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Fluch der Karibik 2"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Karo (Mala Emde, li.) irritiert Jan (Moritz Jahn, re.) mit dem Schwur.

Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel

Spielfilm | 06.09.2018 | 21:40 - 23:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
NDR Der junge Anwalt Nelson Mandela (Idris Elba, Mitte) will nicht mehr hinnehmen, dass für Schwarze andere Rechte als für Weiße gelten.

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Spielfilm | 10.09.2018 | 23:15 - 01:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ZDF Sonal (Mira Kandathil, l.), Sujata (Bharati Jaffrey, M.) und Kissy (Maryam Zaree, r.) beim hinduistischen Astrologen. Der Geist von Kissys verstorbener Mutter wird beschworen.

Marry Me - Aber bitte auf Indisch

Spielfilm | 11.09.2018 | 00:10 - 01:35 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr