Flüsse des Lichts

  • Der Züchter Alonso Santos de Pedro ist in Fariza stolz auf seine artgerecht lebenden Milchschafe. Vergrößern
    Der Züchter Alonso Santos de Pedro ist in Fariza stolz auf seine artgerecht lebenden Milchschafe.
    Fotoquelle: ZDF / © Alexander Hein
  • Die Hostelwirtin Paula Lopes rettet in Porto alte Häuser vor dem Verfall. Vergrößern
    Die Hostelwirtin Paula Lopes rettet in Porto alte Häuser vor dem Verfall.
    Fotoquelle: ZDF / © Alexander Hein
  • Auf seinem Weg nach Portugal passiert der Duero romantische Felsennester, historische Handelsstädte und liebliche Täler. In Millionen Jahren entstand so auch dieser Canyon. Vergrößern
    Auf seinem Weg nach Portugal passiert der Duero romantische Felsennester, historische Handelsstädte und liebliche Täler. In Millionen Jahren entstand so auch dieser Canyon.
    Fotoquelle: © Alexander Hein
  • Der Fluss Duero auf der Iberischen Halbinsel ist mit seinen malerischen Uferstädtchen ein beliebtes Motiv für Künstler. Vergrößern
    Der Fluss Duero auf der Iberischen Halbinsel ist mit seinen malerischen Uferstädtchen ein beliebtes Motiv für Künstler.
    Fotoquelle: © Alexander Hein/Der Rio Duero
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Flüsse des Lichts

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 08.11.
15:45 - 16:40
Folge 1, Rio Duero/Douro


Seinen Ursprung hat der Duero, in Portugal Douro genannt, in der spanischen Provinz Soria. Mit einer Länge von 897 Kilometern ist er der drittlängste Fluss der Iberischen Halbinsel. Auf seinem Weg nach Portugal, wo er in Porto in den Atlantischen Ozean mündet, passiert er romantische Felsennester und historische Handelsstädte, durchfließt kaum zugängliche Gebirgslandschaften und liebliche Täler. Jahrhunderte lang bildete der Strom die umkämpfte Grenze zwischen Islam und Christentum. Gewaltige Burgen zeugen vom erbitterten Ringen an seinen Ufern. Wenige Kilometer entfernt keltern Winzer wie Susana Arroyo im Ribeira del Duero von Weinliebhabern geschätzte Rotweine. In Uferstädten wie Tordesillas und Zamora wird das Kulturerbe von Künstlern, Handwerkern und bei Karfreitagsprozessionen hochgehalten. Aussterbende Eselarten bekommen durch Tierfreunde wie Jesús Pérez eine Überlebenschance, und im kargen Grenzland ist Züchter Alonso Santos de Pedro stolz auf seine Milchschafe. Sorgen bereiten ihm jedoch der Klimawandel und der alles andere als nachhaltige Umgang mit dem knapper werdenden Flusswasser. Jenseits der Grenze wachsen im Dourotal auf steilen Schieferhängen die Trauben, aus denen Portwein gemacht wird. Traditionell wird Port im Atlantikhafen von Porto und Gaia gelagert und verschifft. Nun renovieren Kreative historische Häuser und eröffnen Bars, Galerien und Hostels. Porto boomt, daran haben Frauen wie Paula Lopes ihren besonderen Anteil. Die Wirtin findet ihre Work-Life-Balance beim Kreieren von Menüs und im Licht der im Ozean untergehenden Sonne.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Johannes, Elias, Erika und Johanne (von li. nach re.) sind während ihrer Polarprüfung auf sich allein gestellt.

Arktis Mission - Die Herausforderung

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 06:20 - 07:05 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
SWR SÜDWESTRUNDFUNK natürlich! - Natur und Umwelt im Südwesten Das neue Umwelt- und Naturmagazin macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit Themen, die unser Ökosystem bedrohen, ab 01. April 2014, dienstags um 18:15 Uhr im SWR Fernsehen. Axel Weiß

natürlich! - Natur und Umwelt im Südwesten

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 08:15 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Der ursprünglich aus den Tropen Afrikas stammende Totenkopfschwärmer ernährt sich von Honig, den er aus Bienenstöcken stiehlt.

Von Tieren und Hexen - Verborgenes Wiesenleben

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 13:15 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr

Der Bundestrainer Joachim Löw ist längst nicht mehr unumstritten. Beim letzten Spiel der EM-Qualifiaktion in Tallinn musste er sich Pfiffe und "Jogi raus"-Rufe anhören.

Auf dem Weg zur EM 2020 trifft die deutsche Nationalmannschaft in Mönchengladbach auf Weißrussland. …  Mehr