Fluss ohne Grenzen - Auenwildnis an der March

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Fluss ohne Grenzen - Auenwildnis an der March

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
3sat
Fr., 05.10.
17:00 - 17:45


Die Marchauen an der Grenze zwischen Österreich und der Slowakei waren für Jahrzehnte eine vergessene Landschaft, ein Niemandsland am Eisernen Vorhang. Die Natur profitierte davon. Die ehemalige Todeszone hat sich in ein grünes Band verwandelt, das sich quer durch Europa zieht. Nirgends ist dieser grüne Korridor so lebendig wie an der March. Das Leben dort ist vom Wasser bestimmt: Mehrmals im Jahr überfluten Hochwasser die Auwälder und Wiesen. In der einzigartigen Auenwildnis brüten Seeadler und Kaiseradler, jagen Fischotter und Steppeniltis, errichten Kormorane, Nachtreiher und Lachmöwen große Brutkolonien. Im Fluss leben Welse von bis zu zwei Metern Länge, und in den Tümpeln der Überschwemmungswiesen tummeln sich Tausende Urzeitkrebse.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Die Wildlife-Cops

Die Wildlife-Cops - Im Namen des Gesetzes(These Aren't Teddy Bears)

Natur+Reisen | 14.11.2018 | 12:15 - 13:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Ein Gigant taucht auf: Buckelwale, wie dieser im klaren Wasser vor Hawaii, können weit über 45 Tonnen schwer werden.

Hawaii - Paradies der Wale und Vulkane

Natur+Reisen | 14.11.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Bislang schützen sich die Niederländer mit Stahl und Beton gegen die steigenden Fluten der Nordsee. In Zukunft sollen ""sanfte"" Lösungen das Überleben des Landes sichern.

Wasser ist Zukunft - Die Niederlande - Der Pakt mit dem Wasser

Natur+Reisen | 14.11.2018 | 16:00 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das fünffach oscarprämierte Kriegsdrama "Der Soldat James Ryan" zeigt schonungslos die Gräuel des Krieges. kabel eins zeigt das Epos mit Tom Hanks (links) und Matt Damon (Mitte) nun als Wiederholung.

"Der Soldat James Ryan" offenbart die Brutalität des Krieges in unter die Haut gehenden Momentaufnah…  Mehr

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist am 4. September 2018 in die fünfte Staffel gestartet.

In der vorletzten Folge von "Die Höhle der Löwen" gab es keine spektakulären Deals, dafür aber Spann…  Mehr