Großartiger Westernklassiker vor gewaltiger Naturkulisse in spektakulären Cinemascope-Bildern. - 1875, an der Grenze zu Kanada. Witwer Matt Calder ist mit seinem zehnjährigen Jungen unterwegs. Selbstlos rettet er dem Pärchen Harry und Kay bei einer Floßfahrt das Leben. Doch nach einem Streit flieht Harry mit dem einzigen Pferd. Matt führt die Gruppe weiter auf einer gefährlichen Reise, an deren Ende er Harry stellen will.