Föhr... mit Judith Rakers

Dark Blome (links) und Judith Rakers (rechts) bei der Wattwanderung. Vergrößern
Dark Blome (links) und Judith Rakers (rechts) bei der Wattwanderung.
Fotoquelle: NDR/Doclights GmbH/Tina Dauster
Natur+Reisen, Land und Leute
Föhr... mit Judith Rakers

NDR
Mi., 31.10.
15:25 - 16:10


Urige Reetdächer, markante Windmühlen, angenehmes Seeklima und das alles mitten im Nationalpark Wattenmeer: Föhr! Die gut 80 Quadratkilometer große Nordseeinsel ist nur mit dem Flugzeug oder dem Schiff erreichbar. Für die Überfahrt vom Festland tauscht Moderatorin Judith Rakers Jeans gegen Ölhose und heuert auf einem Krabbenkutter an. Unterwegs hilft sie der Crew beim Einholen der Netze. Auf ihrer Inselexkursion erfährt sie, dass es offenbar zwei Arten von Föhrern gibt: Die Hochdeutsch sprechenden Bewohner von Wyk und die "echten" Friesen, die hauptsächlich im Westteil der Insel leben. Bescheiden, zurückhaltend aber bestimmt sollen sie sein, diese Friesen. Wie sie genau "ticken" erlebt Judith Rakers dann beim Ringreiten, einer altfriesischen Tradition. Auf der Insel trifft die Moderatorin Schauspieler Christian Brückner. Er gibt Hollywoodikone Robert de Niro die deutsche Stimme. Das macht den gemeinsamen Friesischkurs beim inseleigenen Radiosender Friisk Funk natürlich zu einem ganz besonderen Erlebnis. Judith Rakers erschließt sich Föhr über die Menschen, die hier leben, und zwar auf eine persönliche und sehr aktive Art. Mit Umweltschützern sammelt sie Plastikmüll am Strand. Auf einem Ziegenhof hilft sie in der Käserei. Am Strand trainiert sie die Trendsportart Stand-up-Paddling. Und bei einer Wattwanderung trifft sie auf einen Seehundbaby-Retter. Im Robbenzentrum besucht sie das "Findelkind".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Cabo Polonio gilt als Hippie-Dorf und liegt an der Atlantikküste.

Uruguay - Kleines Land am großen Rio de la Plata

Natur+Reisen | 30.10.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Eine Reise nach Tschechien - Goldenes Prag und glänzende Kurbäder

Eine Reise nach Tschechien - Goldenes Prag und glänzende Kurbäder

Natur+Reisen | 31.10.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR Naturschützer und Ornithologe Axel Schonert und Axel Bulthaupt (re.) unterwegs auf den Elbwiesen

Sagenhaft - Mitteldeutschlands Paradiese

Natur+Reisen | 31.10.2018 | 13:15 - 14:45 Uhr
3/508
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr